Abo
  • Services:

Apax und Intel investieren in SuSE

Artikel veröffentlicht am ,

Die SuSE Linux AG erhält für ihr künftiges Wachstum Unterstützung von der Venture Capital Gesellschaft Apax Partners sowie dem Prozessorhersteller Intel, der auch schon in Red Hat investiert hat. Beide beteiligen sich mit insgesamt 12 Millionen Euro an dem Linux-Spezialisten.

Stellenmarkt
  1. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt
  2. Primus GmbH, Konstanz

Die 1992 gegründete Gesellschaft mit Sitz in Nürnberg hat sich auf die Distribution von Linux sowie Professional Services rund um das Betriebssystem Linux spezialisiert. 1998 hatte SuSE 100 Mitarbeiter und einen Umsatz von 10 Millionen Euro. Für 1999 ist ein Umsatz von 22 Millionen Euro mit 200 Mitarbeitern geplant.

"Dieses Investment stellt sicher, dass wir unsere Wachstumsstrategie auf dem sich rasant entwickelnden Linux-Markt weiterhin konsequent umsetzen können. Mit Apax und Intel konnten wir internationale Investoren gewinnen, die durch ihr Know-how und Netzwerk SuSE bei Expansion und Börsengang enorme Unterstützung bieten können", erläutert Roland Dyroff, Vorstandsvorsitzender der SuSE Linux AG.

Tim Keating, Director Content Group, Intel EMEA, dazu: "Intel investiert in SuSE, um die Verbreitung von Linux auf Intel-basierten Systemen in Europa zu fördern. Unsere Aufmerksamkeit konzentriert sich hierbei auf den Pentium III Xeon - und in der Folge den Intel Itanium-Prozessor."

Neben der Gründung weiterer Vertriebs- und Supportniederlassungen in Europa will sich SuSE insbesondere auch im asiatischen Raum engagieren. Vorrangige Aufgaben der Niederlassungen sind hier der Vertrieb für SuSE Linux und kommerzielle Linux-Produkte sowie der Aufbau und die Betreuung eines flächendeckenden Netzes von SuSE Business Partnern.

Gleichzeitig will SuSE gezielt den weltweiten Aufbau von weiteren Servicekapazitäten für professionelle Anwender verfolgen. Die Palette der Dienstleistungen reicht von der Konzeption, Implementierung und Konfiguration von Server-Systemen über ein vielfältiges Schulungs-Angebot bis hin zur kompletten Infrastruktur-Beratung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018)

Auf der Light + Building 2018 zeigt LG Display Licht, das auch Ton produziert.

LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018) Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

    •  /