• IT-Karriere:
  • Services:

innominate stellt Oracle/Linux-Serverkonzept vor

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Konzept Oracle auf Linux ("LINACLE") stellt die innominate AG auf der Messe Comtec 99 in Dresden eine neuartige Datenbank-Komplettlösung vor.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bahn AG, Frankfurt
  2. Hays AG, Hamburg

LINACLE steht für PC-Hardware, vorinstalliertes Linux und einen vollständig vorkonfigurierten Oracle Datenbank Server. Das komplette System ist ausführlich getestet und beinhaltet ein adaptives Backup, Datenbank-Checks, selbstständige Datenbank-Überwachung und die Möglichkeit zur Bereitstellung von Tuning-Daten.

Durch weitgehende Automatisierung will man dem Kunden ein sehr wartungsfreundliches Gesamtsystem zur Verfügung stellen, bei dem die Wartung lediglich aus dem täglichen Bandwechsel besteht. Fehler-Benachrichtigungen gehen automatisch per E-Mail oder SMS an den Administrator. Damit will man die Hauptkostenfaktoren für den Betrieb von Datenbanken, die Einrichtung, die Konfiguration und die laufende Administration, auf ein Minimum reduzieren.

Abgerundet durch einen Remote-Administrationsservice, Hard- und Software Support, Migrationsservice für bestehende Datenbanken und weitere individuelle Oracle Datenbank-Dienstleistungen soll LINACLE die Möglichkeit des preisgünstigen Outsourcings der sonst sehr kostenintensiven Datenbank-Dienstleistungen bieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 9,99€
  3. (-10%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen

Wir haben uns ein Testprojekt für eine elektrifizierte Tiefgarage im baden-württembergischen Tamm zeigen lassen.

Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen Video aufrufen
Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  2. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

    •  /