Abo
  • Services:

3dfx benennt neuen Präsident und CEO

Artikel veröffentlicht am ,

Foto: Dr. Alex Leupp
Foto: Dr. Alex Leupp
3dfx Interactive Inc hat heute den 59-jährigen Dr. Alex Leupp, in die Position des Präsident und Chief Executive Officer (CEO) gewählt. Dr. Leupp ist seit Oktober 1998 im 3dfx Vorstand, unter seiner Leitung soll das Management Team für die nächste Wachstumsphase gestärkt werden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. persona service Recklinghausen, Herten

Dr. Leupp bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Halbleiter-Industrie ein. Er war sowohl Präsident und CEO der Chip Express Corporation, eines Halbleiter-Herstellers, als auch insgesamt 12 Jahre lang bei Siemens Microelectronics. Erste Erfahrungen sammelte er im Management bei Fairchild Semiconductor, Hughes Aircraft und California Devices. Er hat in Zürich studiert und hält mehrere US-Patente für Halbleiterdesign und -herstellung.

Damit erhält 3dfx nach dem Ausscheiden von Greg Ballard mit Dr. Leupp einen technisch versierteren Präsident und CEO. Ballard hat 3dfx zwar erfolgreich als Marke etabliert, konnte jedoch nicht verhindern, dass die Firma die technische Vorreiterrolle bei der Entwicklung von 3D-Grafikchips verlor. Im ersten Quartal 2000 kommt die nächste Grafikkartengeneration von 3dfx, die eine wesentlich höhere Leistung und vor allem Bildqualität verspricht, als bisherige Produkte.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  2. 119,90€
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /