Abo
  • Services:

Fujitsu Siemens Computers zufrieden mit Ergebnis

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Anteil von deutlich über 30 Prozent am PC-Markt wäre das Ergebnis, wenn man die Absatzzahlen des 3. Quartals 1999 von Fujitsu Computer und Siemens Computer Systems addieren würde. In den Monaten Juli bis September 1999 wurden in Deutschland insgesamt rund 500.000 PCs von Fujitsu Computer bzw. Siemens Computer Systems verkauft, geht aus den Zahlen von Dataquest hervor.

Stellenmarkt
  1. GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH, Darmstadt
  2. Wacker Chemie AG, München

Damit haben die beiden Unternehmen, die seit 1. Oktober 1999 die Fujitsu Siemens Computers bilden, ihr Wachstum im PC Markt fortgesetzt. "Für das Joint Venture ergibt sich eine ausgezeichnete Ausgangsposition", betonte Bernd Puschendorf, Sprecher der Geschäftsführung von Fujitsu Siemens Computers in Deutschland.

Im Bereich mobile Rechner wurden im 3. Quartal 37.000 Einheiten verkauft. Der Marktanteil liegt bei 14,3 Prozent und damit nur noch zwei Prozentpunkte unter dem derzeitigen Spitzenreiter.

In Europa wurden insgesamt 873.000 Computer-Systeme verkauft, was einem Marktanteil von 14 Prozent entspricht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

    •  /