• IT-Karriere:
  • Services:

1&1 bietet Datensicherung über das Internet

Artikel veröffentlicht am ,

1&1 erweitert das Internet.profi-Programm und bietet ab sofort die Möglichkeit, Daten per Online-Backup verschlüsselt auf einem externen Server zu sichern, während man im Internet surft.

Stellenmarkt
  1. GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. Hays AG, Würzburg

Der neue Online-Backup-Service steht jedem Nutzer der Tarifvarianten basic, special, premium oder Multi-User von 1&1 Internet.profi zur Verfügung. Zur Datenauswahl und Verschlüsselung kann sich der Internet.profi-Kunde eine spezielle Software aus dem Internet herunterladen oder auf CD ordern. Diese Dateien werden dann mit einem Passwort und einem 128bit-Schlüssel chiffriert, in das 1&1-Rechenzentrum übertragen und dort sicher verwahrt.

"Das Kundenspektrum des 1&1 Internet.profi-Angebots bietet eine hervorragende Plattform, um dieses neue Feature in Deutschland auf den Markt zu bringen", erklärt Ralph Dommermuth, Vorstand der 1&1 Aktiengesellschaft & Co. KGaA. "Dadurch können wir gerade den kleinen und mittelständischen Unternehmen und Endverbrauchern eine umfassende Sicherheitslösung für ihre Daten anbieten. Wir speichern ihre Daten verschlüsselt in einem der deutschlandweit leistungsfähigsten Internet-Rechenzentren."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


    •  /