• IT-Karriere:
  • Services:

Preise vergleichen mit dem WAP-Handy

Artikel veröffentlicht am ,

Der Diensteanbieter GuensTiger.de hat den nach eigenen Angaben ersten Preisvergleichs-Dienst gestartet, der über WAP-fähige Handys abgefragt werden kann.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Föderale IT-Kooperation (FITKO), Frankfurt am Main

So können direkt beim Händler Preise vom jeweiligen Wunschprodukt mit der Preisdatenbank von GuensTiger.de http://www.guenstiger.de/ verglichen werden. WAP-Nutzer müssen nur die Typenbezeichnung des Produktes oder den Herstellernamen in eine Suchmaske eingeben. Das Ergebnis, mit Preis-, Produkt- und Händlerangaben, ist innerhalb weniger Sekunden auf dem Handydisplay abzulesen.

"Wir geben dem Kunden die Gewissheit, dass er beim Kauf eines Produktes nicht mehr zu viel bezahlt. Durch den direkten Preisvergleich vor Ort erhält der Kunde ein wirksames Instrument, um den Händler auf eine spontane Preissenkung anzusprechen." so Torsten Schnoor, Mitinhaber von GuensTiger.de.

GuensTiger.de vergleicht derzeit ausschließlich Produktpreise aus den Bereichen Telekommunikation, EDV, Hifi/Audio, TV/Video/Foto und listet pro Produkt nur den jeweils günstigsten Händler. Sollte sich der günstigste Händler nicht in der Nähe befinden, so ist eine telefonische oder schriftliche Bestellung des Produktes möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 38,96€
  2. 99,91€
  3. 321,67€

Folgen Sie uns
       


Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet

Spezielle Module erlauben eine eichrechtskonforme Nutzung von Ladesäulen. Doch sie stellen ein Sicherheitsrisiko dar.

Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet Video aufrufen
Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


    Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
    Telekom, Vodafone
    Wenn LTE schneller als 5G ist

    Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
    Ein Bericht von Achim Sawall

    1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
    2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
    3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

    IT-Fachkräftemangel: Es müssen nicht immer Informatiker sein
    IT-Fachkräftemangel
    Es müssen nicht immer Informatiker sein

    Die Corona-Pandemie scheint der Digitalisierung tatsächlich einen Schub zu geben. Aber woher sollen die dafür nötigen ITler kommen?
    Ein Interview von Peter Ilg

    1. Headhunter "Wegen der Krise verlassen mehr IT-Profis ihre Komfortzone"
    2. IT-Ausbildungsberufe Endlich "supermodern"
    3. Remote Recruiting Personal finden aus der Ferne

      •  /