Abo
  • Services:

"Quake 3 Arena Demo Test" für Macintosh

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem bereits am 15. November die "Quake 3 Arena: Demo Test" für PC erschienen ist, folgt nun die Version für Apples PowerMac Computer. Wie bei der PC-Version handelt es auch hier noch nicht um die endgültige Demoversion, doch soll sie definitiv die letzte Testversion sein. Die endgültige Quake 3 Demo ist laut Activision in wenigen Tagen erhältlich sein.

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Berlin
  2. Mondi Halle GmbH, Halle/Westfalen

Der Quake 3 Demo Test bietet eine neue Map und insgesamt sechs wählbare Spielercharaktere: Sarge, Visor, Major, Grunt, Daemia und Stripe. Erstmals sind auch Bots, also Computergegner, in Quake 3 zu finden. Fünf Schwierigkeitseinstellungen von " I can win!" bis "Nightmare!" stehen dabei zur Auswahl, um sowohl Anfängern als auch Profis die Hölle heiß zu machen.

Der 50 MByte umfassende "Quake 3 Arena: Demo Test" für PC und PowerMac bei Activision zum Download bereit. Fehlt bloß noch die Linux-Version



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (versandkostenfrei)
  2. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  3. 54,99€
  4. 59,99€

Folgen Sie uns
       


Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019)

Die Hololens 2 ist Microsofts zweites AR-Headset. Im ersten Kurztest von Golem.de überzeugt das Gerät vor allem durch das merklich größere Sichtfeld.

Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test: Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test
Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro

Die Geforce GTX 1660 Ti von Zotac ist eine der günstigen Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur, dennoch erhalten Käufer ein empfehlenswertes Modell: Der leise Pixelbeschleuniger rechnet praktisch so flott wie übertaktete Modelle, braucht aber weniger Energie.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
  2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Pauschallizenzen CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    •  /