Abo
  • Services:

Unternehmen wollen Standard für Kundendaten

Artikel veröffentlicht am ,

Eine Gruppe von Herstellern von E-Commerce-Lösungen hat sich zusammengefunden um den sogenannten Customer Profile EXchange Standard (CPEX) zum Austausch von User-Daten, die auf verschiedenen Systemen generiert wurden, zu erarbeiten.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Zu den beteiligten Unternehmen gehören Macromedia, Calico Commerce, Cogit, Compaq, Digital Impact, DoubleClick, Engage Technologies, Fujitsu Software Corporation, Harte-Hanks, IBM, InsWeb, Intuit, Lumeria, Marketsoft, Net Perceptions, net.Genesis, Oracle, Personify, Siebel Systems, Sun/Netscape Alliance und Vignette. Lucent Technologies, Proxicom und U.S. Interactive. Weitere Unternehmen sollen bereits ihr Interesse bekundet haben.

Der CPEX Standard soll Kundendaten aus Online und Offline-Welt in einem XML-basierten Format integrieren, die sich so in einer Reihe von Unternehmens Anwendungen nutzen lassen.

Die ersten CPEX Spezifikationen sollen im ersten Halbjahr 2000 der Öffentlichkeit vorgestellt werden; erste interoperable Demonstrationen sollen dann in der zweiten Jahreshälfte 2000 folgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. (-63%) 34,99€
  4. 31,99€

Folgen Sie uns
       


Odroid Go - Test

Mit dem Odroid Go kann man Doom spielen - aber dank seines ESP32-Mikrocontrollers ist er auch für Hard- und Softwarebastler empfehlenswert.

Odroid Go - Test Video aufrufen
Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  2. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  3. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

    •  /