Abo
  • Services:

PC Professionell weist SAT.1-Vorwürfe zurück

Artikel veröffentlicht am ,

Als "Panikmache" weist PC Professionell den Bericht über eine Sicherheitslücke auf der Cover-CD der Computerzeitschrift in der SAT.1-Sendung "Akte 99" vom 16.11.99 zurück. Zwar habe die CD tatsächlich ein kleines Sicherheitsproblem, die Auswirkungen und Folgen des Problems seien jedoch von Sat1 weit übertrieben dargestellt worden.

Stellenmarkt
  1. Klinikum Esslingen GmbH, Eßlingen
  2. Atlastitan, Bremen

Es sei extrem unwahrscheinlich, dass ein Anwender Opfer dieser Sicherheitslücke wird. Damit dieser Fall eintritt, müssten mehrere Bedingungen gleichzeitig erfüllt sein: Der Anwender muss mit dem Microsoft Internet Explorer arbeiten, mit dem Internet verbunden sein und zugleich die betreffende CD in seinem CD-ROM-Laufwerk eingelegt haben. Außerdem muss der Anwender auf eine Hackerseite stoßen, die diese Sicherheitslücke ausnutzt. Eine Gefahr für Rechner oder Daten der Anwender besteht aber selbst dann nicht, wenn die Sicherheitslücke zum Greifen kommt, insbesondere nicht unter Windows 95/98. Lediglich unter Windows-NT ist unter bestimmten Bedingungen das Löschen von Daten denkbar. Welche dies sind, teilte die Zeitschrift nicht mit.

Das Risiko ließe sich komplett ausschließen, wenn man die betreffende CD nicht im CD-Laufwerk liegen lässt, solange man mit dem Internet verbunden ist. Zudem bietet PC Professionell auf seiner Homepage ein kleines Programm zum Download an, das die Sicherheitslücke schließen soll.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 111€
  4. 55,11€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  2. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung
  3. Hades Canyon Intel bringt NUC mit dedizierter GPU

    •  /