Abo
  • Services:

Weihnachts-Shopping im Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Langsam beginnt der Weihnachtsrummel in den Städten, und auch im weltweiten Netz stellen sich E-Commerce-Händler darauf ein, die Seiten mit Tannenzweigen und Weihnachtsschmuck zu dekorieren.

Stellenmarkt
  1. persona service Niederlassung Bad Homburg, Schwalbach
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Mit dem "Weihnachts-Shopping-Channel" stellt die Suchmaschine Excite.de eine passende Einkaufslandschaft vor. Auf der Suche nach Geschenken bietet sich unter www.excite.de/shopping die Möglichkeit zum Preis- und Produktvergleich.

Dort kann man in den Rubriken Bekleidung und Mode, Computerspiele, Elektronik, Essen & Trinken, Gesundheit & Kosmetik, Hardware & Software, Heim & Garten, Musik, Spielsachen, Sportartikel sowie Videos/DVDs nach Passendem stöbern.

Zur schnellen Suche nach den richtigen Weihnachtsgeschenken dient unter anderem die Buch-Suchhilfe, die Bestseller-Liste und die Top-five der Hitparade.

Evan Rudowski, Vice President und Geschäftsführer Europa von Excite@Home: "Der Weihnachts- Shopping-Channel besitzt für uns einen besonderen Stellenwert. Als ein angenehmer und sicherer Weg, sich über Geschenke zu informieren und diese auch gleich bestellen zu können, wird er hoffentlich vielen Menschen helfen, vorweihnachtlichen Streß zu vermeiden.".



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /