Abo
  • Services:

Vertrauenssache: Privatversteigerungen

Artikel veröffentlicht am ,

Private Auktionen ziehen ähnlich wie Inserate leider auch schwarze Schafe an - und sorgen nicht selten für ein schlechtes Image der Auktionshäuser, die natürlich kein Interesse haben, dass ihr profitables Geschäft gestört wird.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. Medios Digital GmbH, Berlin

Unseriöse Versteigerer sollen nun bei Auktionen.de, dem Privat- Auktions-Shop von Primus-Online keine Chance mehr haben. Auktionen.de führt zu diesem Zweck zwei neue Registrierungsmodelle ein, mit denen Versteigerungen sicherer und attraktiver werden sollen.

Beim Trust Account können Käufer und Verkäufer für 10 Mark pro Jahr ein für alle sichtbares Qualitätssiegel erwerben, das sie als vertrauenswürdige Teilnehmer ausweist. Das Siegel erhält nur, wer bereit ist, seine Adresse und Bankverbindung überprüfen zu lassen.

"Neben modernsten Filtertechnologien und der gegenseitigen Benutzerbewertung ist der Trust Account eine zusätzliche Sicherheitsschranke, mit der wir unseren Kunden die Möglichkeit bieten, ihre besten Absichten auch öffentlich zu dokumentieren. So kann sich jeder seines Käufers oder Verkäufers ab sofort sicher sein.", so Jörg Heidjann, der Leiter von auktionen.de.

Die Anzahl der mit dem Trust Account ausgezeichneten Teilnehmer soll durch die Vergabe von Bonuspunkten erhöht werden. Diese Punkte können später gegen Prämien bei bonus.net eingetauscht werden.

Der Premium Account hingegen ist ein Service für Anbieter, die Waren regelmäßig bei auktionen.de versteigern. Für 50 Mark im Monat erhalten sie den Premium Account, mit dem sie sich sichtbar von anderen Anbietern abheben. So werden bei den Inhabern eines Premium Account alle Artikel in Fettdruck angezeigt, direkt neben deren Logo und dem Link auf die eigene Homepage.

Anfang Dezember folgt ein weiterer Schritt in Richtung umfassende Sicherheit bei Versteigerungen, auktionen.de bietet dann die Möglichkeit an, ein Treuhand-Konto einzurichten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018)

Strihl präsentiert auf der Light + Building sein Wartungssystem für Straßenleuchten per Drohne.

Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018) Video aufrufen
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

    •  /