Abo
  • Services:

Atat.de: Meta-Suchmaschine für Auktionen

Artikel veröffentlicht am ,

Der Auktions-Boom im Internet hat neben vielen konkurrierenden Websites auch für viel Verwirrung bei den potentiellen Kunden gesorgt - das Angebot ist unübersichtlich groß geworden. Eine Meta-Suchmaschine soll nun Abhilfe schaffen. Atat.de durchsucht nach Angaben der Betreiber rund 30 deutschsprachige Internet-Auktionshäuser und zeigt die gefundenen Produkte mit Kurzbeschreibung, Auktions-Ende und Preis an.

Stellenmarkt
  1. gkv informatik, Wuppertal
  2. CSL Behring GmbH, Marburg

Die Auktionen, die zuerst ablaufen, stehen ganz oben in der Liste. Ein Link führt von jedem Eintrag direkt zur Auktion, der User kann gleich sein Gebot darauf abgeben.

Die Auktionssuchmaschine Atat.de ist direkt an die Datenbanken der wichtigsten Internet-Auktionshäuser angeschlossen (z.B. ebay.de, auktionen.de, internet-auktion.de) und durchsucht sie nach den entsprechenden Produkten. Es besteht die Möglichkeit, mehrere Suchbegriffe miteinander zu verknüpfen.

Registrierte User können sich per E-Mail über ihre Wunschauktionen informieren lassen. Wer zum Beispiel eine seltene Beatles-Platte sucht, gibt den Begriff Beatles mit dem Namen der Platte in das Suchfeld ein. Wird genau diese LP bei einem der angeschlossenen Internet-Auktionshäuser angeboten, bekommt der Plattenfan eine Info-E-Mail darüber. So kann er sicher sein, dass er sein Schnäppchen nicht verpasst.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 284,90€ statt über 320€ im Vergleich (+ 50€ Rabatt bei 0%-Finanzierung und Gutschein: NAS-50)
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. (u. a. HP Omen 17.3" FHD mit i7-8750H/8 GB/128 GB + 1 TB/GTX 1050 Ti 4 GB für 1.049€ statt 1...
  4. (u. a. Creative Sound BlasterX Katana für 189,90€ + Versand statt 229,88€ im Vergleich und...

Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /