Minolta: 3D Bilder mit Digitalcam aufnehmen

Artikel veröffentlicht am ,

Oftmals sind digitale Kameras in Punkto Abbildungsqualität ihren Vorgängern, den Chemiefilm-Kameras, masslos unterlegen - doch eines können normale Spiegelreflex-Kameras nicht: Bilder dreidimensional aufzeichnen.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Regelungstechnik/DSP
    KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG, Dortmund
  2. Mitarbeiter (m/w/d) Strategischer Einkauf IT Dienstleistungen
    W&W Service GmbH, Ludwigsburg
Detailsuche

Mit der Minolta 3D 1500 soll dies anders werden: Sie erzeugt mit einem einzigen Knopfdruck fotorealistische 3D-Bilder und soll damit den Zeit- und Kostenaufwand zur Produktion ansprechender 3D- Bilder reduzieren. Anders als Laserabtaster erfordert der Einsatz der Minolta-Technik, die zusammen mit Metacreations entwickelt wurde, keine komplexen Systeme oder umfangreiche Setups.

Um Bilder aufzunehmen, muß der Benutzer das Objekt fixieren und den Auslöser zu betätigen, die Kamera erledigt den Rest. Die Blitzeinheit projiziert ein strukturiertes Lichtvermessungsgitter auf das Objekt. Die Entfernung von einzelnen Punkten an dem Objekt zum Kameraobjektiv wird mittels Triangulation berechnet. Die aufgenommenen Bilder können auf dem integrierten LCD Bildschirm betrachtet, oder auf einen Rechner in die notwendige Abspiel- und Bearbeitungssoftware MetaFlash geladen werden.

Dort werden die Bilder betrachtet, verändert und nachbearbeitet. Die Minolta 3D 1500 liefert 3D- Drahtgittermodelle und die notwendigen Texturen des Originals und kombiniert diese. Zum Erstellen, Glätten und Schärfen von 3D-Modellen ist eine Vielzahl von Auswahltools enthalten; vom Lasso bis zum 3D-Pinsel. Ein Textureditor ermöglicht die Verbesserung der Qualität der 3D-Modelle und die Änderung der Größe des Output-Files.

Golem Akademie
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    13.–16. Dezember 2021, virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    12.–13. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Innenräume lassen sich mit der Kamera allerdings nicht dreidimensional aufzeichnen, das Objekt darf nicht viel weiter als 40 cm vom Objektiv entfernt sein. Auch Außenaufnahmen scheiden aus.

Mit der Minolta 3D 1500 aufgenommene Bilder werden im MetaStream 3D-File-Format abgespeichert. Die so aufgenommenen 3D-Objekte können über das Internet verbreitet werden. Die MetaStream Engine wird zusammen mit Microsoft Windows 98 und Windows 2000 ausgeliefert, ist aber auch als Browser Plug-In für Internet Explorer und Netscape Navigator für Windows erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Streaming: Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung
    Streaming
    Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung

    Die Steuerung von Youtube auf einem Chromecast soll mit einer neuen Funktion deutlich komfortabler werden.

  2. Studie: Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren
    Studie
    Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren

    Nur eine sehr geringe Minderheit der Eltern will ihrem Kind erst mit 15 Jahren ein Smartphone zur Verfügung stellen.

  3. Google: Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones
    Google
    Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones

    Wer Google Assistant am Kopfhörer benutzen will, ist künftig auf ein Android-Gerät angewiesen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /