Abo
  • IT-Karriere:

Iomega: 30 Millionen Zip-Laufwerke verkauft

Artikel veröffentlicht am ,

Die Iomega Corporation "feiert" den Verkauf des weltweit 30-millionsten Zip-Laufwerks. Das externe 100-MByte-Parallel-Port-Zip-Laufwerk von Iomega, eingeführt 1995, wurde in den letzten Jahren zum De-Facto-Standard. Bis heute wurden weltweit über 30 Millionen Zip-100-MB- und 250-MB-Laufwerke sowie mehr als 180 Millionen Zip Disks verkauft.

Stellenmarkt
  1. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München
  2. Modis GmbH, Köln

"Wir sehen auf dem Markt für tragbare Speicherlösungen eine sehr gesunde Nachfrage und erwarten, dass sich diese Tendenz auch in den kommenden Jahren fortsetzt", so Fara Yale, Chief Analyst bei Gartner Group's Dataquest. "Bei weltweit 20 Millionen verkauften Wechselspeicherlaufwerken mit hoher Kapazität in den Jahren 1997 und 1998 rechnen wir für den Zeitraum 1999/2000 mit einer Steigerung des Absatzes um über 80 Prozent."

"Mit 30 Millionen weltweit verkauften Zip-Laufwerken kann sich der Anwender sicher sein, nahezu überall und mit jedermann kompatibel zu sein. Das Zip-Laufwerk hat die Arbeitsweise der Menschen verändert, da es eine solide Plattform zum Austauschen, Archivieren und Transportieren von Informationen bietet", so Ulrike Tegtmeier, Director Zip und Jaz bei Iomega Europe.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  3. 104,90€

Folgen Sie uns
       


Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32

Wir vergleichen native ARM64-Anwendungen mit ihren emulierten x86-Win32-Pendants unter Windows 10 on ARM.

Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32 Video aufrufen
E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
    Recruiting
    Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

    Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
    Von Robert Meyer

    1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
    2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
    3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
    Manipulierte Zustimmung
    Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

    Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
    2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
    3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

      •  /