Abo
  • IT-Karriere:

Giga-Byte stellt Grafikkarte mit Matrox-Chip her

Artikel veröffentlicht am ,

Giga-Byte GA-MG400
Giga-Byte GA-MG400
Überraschend hat Mainboard-Hersteller Giga-Byte eine neue Grafikkarte im Programm, die mit Matrox' leistungsfähigem G400-Grafikchip bestückt ist. Damit ist Giga-Byte einer der ersten Hersteller, die G400-Grafikkarten in Eigenregie entwickeln und produzieren - allerdings speziell für Giga-Byte Boards.

Stellenmarkt
  1. Torqeedo GmbH, Gilching
  2. Advanced Business Computer Consult GmbH, Volxheim

Die GA-MG400 wird in zwei Varianten ausgeliefert, die eine mit 16 und die andere mit 32 MByte SDRAM. Beide unterstützen sämtliche von Matrox G400 bekannten Features wie realistischere 3D-Grafiken durch Hardware-Bumpmapping und die Möglichkeit zwei Bildschirme ("Dual-Head") getrennt anzusprechen. Ein 300 MHz RAMDAC sorgt auf dem ersten Bildschirm für flimmerfreie Auflösungen bis 2056 x 1536 bei 32 Millionen Farben. Für den zweiten Bildschirm steht immerhin noch ein 135MHz RAMDAC bereit, der für eine immer noch ergonomische Bildwiederholfrequenz von 75 bzw. 80 Hz bei 1280 x 1024 Bildpunkten und 32 Millionen Farben sorgt.

Nähere Informationen zur GA-MG400 finden sich bei Giga-Byte.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 3,99€
  3. 51,95€
  4. 43,99€

Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


      •  /