Abo
  • Services:

SuSE 6.3 doch ohne Journaling-Dateisystem

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Nach dem die um die Journaling-Funktion erweiterte Version des ReiserFS in den Belastungstests der SuSE Qualitätssicherung noch Schwächen zeigte, wird die kommende SuSE Distribution nun doch ohne das Journaling-ReiserFS ausgliefert, wie SuSE auf Anfrage bestätigte.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

SuSE will die Distribution jedoch für das Journaling-ReiserFS vorbereiten, sodass experimentierfreudige Anwender mit Paketen von SuSes FTP-Server doch in den Genuß des Journaling-Dateisystems kommen. Erst nach diesen dann sozusagen öffentlichen Betatests will SuSe das ReiserFS komplett in die nächste Distribution aufnehmen.

So wird sich also in der SuSe 6.3 Distribution nur das normale ReiserFS ohne die Journaling-Funktion finden. Das zeitintensive Überprüfen der Dateisysteme nach einem Absturz oder Stromausfall verschwindet damit leider noch nicht. Dies wird erst durch die von SuSE gesponsorte und vorrangetriebene Entwicklung der Journaling-Funktion des ReiserFS möglich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Folgen Sie uns
       


Odroid Go - Test

Mit dem Odroid Go kann man Doom spielen - aber dank seines ESP32-Mikrocontrollers ist er auch für Hard- und Softwarebastler empfehlenswert.

Odroid Go - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

      •  /