Abo
  • Services:

SuSE 6.3 doch ohne Journaling-Dateisystem

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Nach dem die um die Journaling-Funktion erweiterte Version des ReiserFS in den Belastungstests der SuSE Qualitätssicherung noch Schwächen zeigte, wird die kommende SuSE Distribution nun doch ohne das Journaling-ReiserFS ausgliefert, wie SuSE auf Anfrage bestätigte.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen
  2. persona service Recklinghausen, Herten

SuSE will die Distribution jedoch für das Journaling-ReiserFS vorbereiten, sodass experimentierfreudige Anwender mit Paketen von SuSes FTP-Server doch in den Genuß des Journaling-Dateisystems kommen. Erst nach diesen dann sozusagen öffentlichen Betatests will SuSe das ReiserFS komplett in die nächste Distribution aufnehmen.

So wird sich also in der SuSe 6.3 Distribution nur das normale ReiserFS ohne die Journaling-Funktion finden. Das zeitintensive Überprüfen der Dateisysteme nach einem Absturz oder Stromausfall verschwindet damit leider noch nicht. Dies wird erst durch die von SuSE gesponsorte und vorrangetriebene Entwicklung der Journaling-Funktion des ReiserFS möglich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

      •  /