Abo
  • IT-Karriere:

WindStone: Linux auf dem PalmPilot

Artikel veröffentlicht am ,

WindStone beim Start
WindStone beim Start
Das koreanische Unternehmen OSK hatte bereits im Oktober in Kooperation mit HanmeSoft mit WindStone eine Linux-Distribution für 3Coms PalmPilot-Geräte angekündigt, die sich durch hohe Stabilität und geringen Stromverbrauch auszeichnen soll und nun in einer Testversion erhältlich ist. Mit WindStone können entsprechend ressourcensparende Linux-Anwendungen direkt auf dem PalmPilot ausgeführt werden. Gleichzeitig bleibt WindStone binärkompatibel zu PalmOS, sodass PalmOS-Anwendungen weiterhin benutzt werden können.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hagen

WindStone besteht aus drei Komponenten:

  • WindStone KE (Kernel Environment):
    Basierend auf einem schlanken Linux-Kern, erlaubt WindStone KE das Ausführen von Linux-Anwendungen. Es wurde für Embedded Devices mit unterschiedlichsten Anwendungsgebieten entwickelt.
  • WindStone PE (Portable Environment):
    Sorgt für Binärkompatibilität zum PalmOS und erlaubt es, weiterhin die gewohnten PalmOS-Anwendungen zu benutzen. Verbraucht wenig Systemressourcen und ist 100-prozentig kompatibel mit Linux.
  • WindStone GE (Graphics Environment):
    Schnelle Grafik-Engine für Embedded Devices, die verschiedene Benutzer-Schnittstellen unterstützt. OSK liefert dazu verschiedene Wizards für die Entwicklung von Anwendungen mit, die unter GE laufen.

OSK hat neben der PalmPilot-Version auch ein WindStone für den Motorola-MC68328-Dragonball-Chipsatz fertig, Portierungen auf Intel und ARM-Chipsätze sind geplant. Gegen Ende des Jahres will OSK seine Pläne für Internet-Anwendungen auf WindStone-Basis offen legen.

PalmPilot-Besitzer, die einen ersten Einblick in WindStone gewinnen wollen, können sich die diese Woche erschienenen ROM Images aus dem Netz laden und auf ihren PalmPilot installieren. Es stehen zwei Versionen zur Verfügung, eine, die mit dem XCopilot unter Linux und eine, die mit Hilfe der 3Com-Windows-Software auf den PalmPilot gespielt werden kann. Die Demo-Version allerdings bietet nicht alle Funktionen des kompletten WindStone.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Rabattcodes PCGH-SOMMER! (Stühle) und PCGH-KEY! (Tastaturen)
  2. 83,90€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Asrock DeskMini A300 - Test

Der DeskMini A300 von Asrock ist ein Mini-PC mit weniger als zwei Litern Volumen. Der kleine Rechner basiert auf einer Platine mit Sockel AM4 und eignet sich daher für Raven-Ridge-Chips wie den Athlon 200GE oder den Ryzen 5 2400G.

Asrock DeskMini A300 - Test Video aufrufen
e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Jobporträt Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
  2. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  3. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

    •  /