Abo
  • Services:

Talkline präsentiert neuen EasyLine-Tarif

Artikel veröffentlicht am ,

Die Telefongesellschaft Talkline aus Elmshorn bringt am 15. November den neuen EasyLine-Tarif an den Start. Privatkunden profitieren dabei von der Möglichkeit, bei drei Telefonnnummern im Festnetz bis zu 25 % zum Basistarif zu sparen. Preselection-Neukunden erhalten zudem einmalig 500 Freiminuten.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Bei EasyLine gibt es keine Mindestvertragslaufzeit, Grundgebühren und Mindestumsätze. Die Wechselgebühr in Höhe von 20 DM wird darüber hinaus komplett von Talkline übernommen.

Besonders günstig werden Gespräche zu den Freundschaftsnummern in der Nacht: nur 2,9 Pf kostet die Minute zwischen 22 und 7 Uhr, sowohl wochentags wie auch am Wochenende.

Aber auch zu anderen Zeiten kann über die Freundschaftsnummern günstig telefoniert werden. In der Hauptzeit zwischen 7 und 19 Uhr werden Gespräche für 11,3 Pfennig/Minute möglich, zwischen 19 und 22 Uhr zu 6 Pfennig. Gespräche vom Festnetz zu Mobiltelefonen kosten durchgehend 49 Pfennig/Minute.

Andere bundesweite Gespräche außer zu den drei verbilligten Nummern kosten zwischen 7-19 Uhr 8 Pf/Min und zwischen 19-22 Uhr 8 Pf/Min. In der restlichen Zeit kosten die Verbindungen 3,9 Pf.

Die erstmalige Einrichtung der drei Freundschaftsnummern ist kostenfrei. Jede Änderung kostet DM 6,99.

Talkline-Kunden, die den alten EasyLine-Tarif nutzen, können zwischen dem neuen Tarif und der Beibehaltung ihrer alten Vertragsbedingungen wählen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. 449€
  3. ab 349€
  4. und Far Cry 5 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

    •  /