Abo
  • Services:

Rückkehr eines Helden: Indiana-Jones-Demo ist da

Artikel veröffentlicht am ,

Indy ist wieder unterwegs
Indy ist wieder unterwegs
Allem Anschein nach werden Fans von 3D-Abenteuerspielen es nicht leicht haben, sich zwischen den Archäologen Lara Croft und Indiana Jones zu entscheiden, denn beide werden ab Ende des Monats ihre Abenteuer in neu erscheinenden PC-Spielen erleben.

Stellenmarkt
  1. Hanseatisches Personalkontor, Hamburg
  2. Landeshauptstadt München, München

Während die attraktive und schlagkräftige Lara Croft aus Eidos' Tomb Raider IV bereits seit einiger Zeit in einer Demo-Version (34,7 MB, enthält DirectX 6) durch ägyptische Grabkammern streift, folgt nun auch LucasArts mit einer Indiana Jones and the Infernal Machine Demo . In der knapp 36 MByte großen Demo-Version muss sich der charmante Haudegen Indy in einer nicht minder heißen Gegend herumtreiben: auf einer Vulkaninsel in der Südsee, auf der Suche nach einer weltzerstörenden Maschine. Im fertigen Spiel wird er übrigens, wie seine Kollegin Lara Croft, auch in Ägypten seine Abenteuer erleben.

Tomb Raider IV wurde von EIDOS für den 26. November angekündigt. LucasArts' "Indiana Jones and the Infernal Machine" kommt hier zu Lande unter dem Titel "Indiana Jones und der Turm zu Babel" ebenfalls Ende November auf den Markt. Bis dahin muss man sich mit den Demos die Zeit vertreiben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Asus ROG Maximus X Code Mainboard 319€, Xiaomi Pocophone F1 64GB Handy 319€)
  2. 89,90€ statt 122,90€
  3. 0,00€

Folgen Sie uns
       


Google Home Max im Test

Der Home Max ist Googles teuerster smarter Lautsprecher. Mit einem Preis von 400 Euro gehört er zu den teuersten smarten Lautsprechern am Markt. Der Home Max kann wahlweise im Hoch- oder Querformat verwendet werden und liefert einen guten Klang, schafft es aber nicht, sich den Rang der Klangreferenz zu erkämpfen. Dafür liegt der Home Max bei der Mikrofonleistung ganz vorne und gehört damit zu den besten Google-Assistant-Lautsprechern am Markt.

Google Home Max im Test Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /