Abo
  • Services:

Hummingbird: Linux-Version von Retrieval Software

Artikel veröffentlicht am ,

Hummingbird Communications hat im Rahmen der "Third Annual Linux Showcase" in Atlanta eine neue Version seiner Volltextrecherche-Software SearchServer vorgestellt. SearchServer 4.0 ist eine der ersten Information Retrieval Engines, die neben Windows- und UNIX-Umgebungen auch Linux unterstützt und damit unter verschiedenen Plattformen umfangreiche Textindexierungs- und Suchfunktionen bereitstellt.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Schleswig-Holstein
  2. SWT-AöR, Trier

Mario Couture, Product Manager bei Hummingbird, erläutert: "Wir halten es für wichtig, Linux-Unterstützung für alle unsere Produktsparten anzubieten und haben dies auch durch strategische Partnerschaften mit SuSE, Caldera und Red Hat unterstrichen. Die Entwicklung einer Linux-Version unserer Volltext-Retrieval-Lösung ist ein weiterer wichtiger Schritt im Rahmen unserer Linux-Strategie."

Die Software wurde im Hinblick auf OEMs und Hightech-Unternehmen aus den Bereichen Electronic Publishing, E-Commerce, Kundenpflege und technischer Online-Support entwickelt.

SearchServer erlaubt die Indexierung und Anzeige von mehr als 200 verschiedenen Dateiformaten und bietet Unterstützung für 14 Sprachen und mehrsprachige Java-Applikationen. SearchServer 4.0 erlaubt Browser-basierende Administration, Proximity Searching zur Verbesserung der Suchgenauigkeit und Flexibilität, eine erweiterte Markierung von Suchbegriffen und Auswertung der Suchbegriffe nach linguistischen Verfahren.

Informationen zur Linux-Version von SearchServer 4.0 können im Internet oder unter der Telefonnummer 089/74 73 08-0 abgerufen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. für 249€ + 5,99€ Versand
  2. 79,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 126€)
  3. 99€
  4. für 4,99€

Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
    P20 Pro im Kameratest
    Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

    Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
    2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
    3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

      •  /