Abo
  • Services:

Microsoft-Gutachten als "Book on Demand"

Artikel veröffentlicht am ,

Nur wenige Tage nachdem der US-Bundesrichter Thomas Penfield Jackson sein spektakuläres Microsoft-Gutachten der Öffentlichkeit präsentierte, ist die 206 Seiten starke Schrift beim Online-Buchhändler Libri als "Book on Demand" verfügbar.

Stellenmarkt
  1. Veridos GmbH, München
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Bei diesem Druckverfahren werden Bücher digital gespeichert und erst auf Bestellung in exakt der gewünschten Anzahl produziert.

Der als Taschenbuch erschienene Originaltext "Findings of Fact on Microsoft" kann ab sofort zum Preis von 15,90 DM über den Buchhandel bezogen werden. Die Libri-Bestellnummer lautet 3497186.

In der zusammenfassenden Beurteilung erhebt der Richter Jackson schwere Vorwürfe gegen das amerikanische Software-Unternehmen. Microsoft habe sein Monopol für Betriebssysteme zu "räuberischen Taktiken" gegen die Konkurrenz missbraucht und damit die Interessen der Verbraucher verletzt. Jacksons Beurteilung gilt als Vorentscheidung im Kartellverfahren der amerikanischen Bundesregierung und 19 Bundesstaaten gegen den Softwareriesen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,43€
  3. 34,99€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Anno 1800 - Fazit

Die wunderbare Welt von Anno 1800 schickt Spieler auf Inseln, auf denen sie nach und nach ein riesiges Imperium aufbauen können.

Anno 1800 - Fazit Video aufrufen
Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    •  /