Abo
  • Services:

Microsoft-Gutachten als "Book on Demand"

Artikel veröffentlicht am ,

Nur wenige Tage nachdem der US-Bundesrichter Thomas Penfield Jackson sein spektakuläres Microsoft-Gutachten der Öffentlichkeit präsentierte, ist die 206 Seiten starke Schrift beim Online-Buchhändler Libri als "Book on Demand" verfügbar.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. SoftProject GmbH, Ettlingen

Bei diesem Druckverfahren werden Bücher digital gespeichert und erst auf Bestellung in exakt der gewünschten Anzahl produziert.

Der als Taschenbuch erschienene Originaltext "Findings of Fact on Microsoft" kann ab sofort zum Preis von 15,90 DM über den Buchhandel bezogen werden. Die Libri-Bestellnummer lautet 3497186.

In der zusammenfassenden Beurteilung erhebt der Richter Jackson schwere Vorwürfe gegen das amerikanische Software-Unternehmen. Microsoft habe sein Monopol für Betriebssysteme zu "räuberischen Taktiken" gegen die Konkurrenz missbraucht und damit die Interessen der Verbraucher verletzt. Jacksons Beurteilung gilt als Vorentscheidung im Kartellverfahren der amerikanischen Bundesregierung und 19 Bundesstaaten gegen den Softwareriesen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Samsung Flip - Test

Das Samsung Flip ist ein Smartboard, das auf eingängige Weise Präsentationen oder Meetings im Konferenzraum ermöglicht. Auf dem 55 Zoll großen Bildschirm lässt es sich schreiben oder zeichnen - doch erst, wenn wir ein externes Gerät daran anschließen, entfaltet es sein komplettes Potenzial.

Samsung Flip - Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /