Abo
  • IT-Karriere:

Apple Quicktime 4.1 - Fernsehen im Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der ersten QuickTime Live Konferenz in Los Angeles zeigte Apple mit QuickTime 4.1 und dem QuickTime Streaming Server 2 die nächsten Versionen der Multimedia-Software für Macintosh-und Windows-Plattformen.

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Hays AG, Großraum Frankfurt

Vor allem in die Erweiterung des QuickTime TV-Programms scheint Apple viel Energie investiert zu haben. Zu den mittlerweile 20 kostenlosen Fernsehkanälen, die per QuickTime empfangen werden können, zählen seit neuestem u.a. der Nachrichtensender CNN, der Musiksender MTV, der Kinderkanal Nickelodeon, die Financial Times und tv-radio.com.

"Die Adaptionsraten von QuickTime 4 und dem QuickTime Streaming Server sind einfach überwältigend", schwärmt Phil Schiller, Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. "Die [...] neu vorgestellten Features für die Bereiche E-Commerce oder Online-Werbung geben QuickTime einen erneuten Vorsprung gegenüber der Konkurrenz."

QuickTime TV besteht aus der kostenlosen Abspielsoftware QuickTime 4 (für Macintosh- und Windows-Plattform), der QuickTime Streaming Server-Software, der weltweiten Server-Infrastruktur von Akamai und - zum Leidwesen des Konkurrenten RealNetworks - einer wachsenden Anzahl von Fernseh- und Radiokanälen.

Mit der neuen QuickTime Version hofft Apple noch mehr Anbieter zu gewinnen, die ihre Inhalte kostenlos im Internet bereitstellen, da QuickTime 4.1 eine nahtlose Integration von Werbebannern bietet. Zugleich unterstützt es den zukünftigen Standard zur Gestaltung interaktiver, multimedialer Medien SMIL (Synchronized multimedia integrated language) und AppleScript.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. 139,00€ (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


      •  /