• IT-Karriere:
  • Services:

Herlitz PBS AG - "Anwender des Jahres"

Artikel veröffentlicht am ,

Die Fachzeitung Computerwoche hat in Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen Gartner Group erstmals den Preis "Anwender des Jahres" vergeben, mit dem dasjenige IT-Management ausgezeichnet werden soll, dessen IT-Infrastruktur sich am besten auf die sich wandelnden Geschäftsanforderungen der modernen Zeit eingestellt hat. Der erste Preisträger ist die Herlitz PBS AG aus Berlin.

Das Berliner Unternehmen hat seine Waren- und Informationslogistik nahezu komplett mit der ihrer Kunden verquickt. Damit habe Herlitz eine der großen Herausforderungen der Informationstechnologie gemeistert: Geschäftsvorgänge beim Kunden mit der eigenen IT zu verknüpfen und so einen möglichst optimalen Materialfluss zu gewährleisten. Der Herlitz-Vorstand und IT-Verantwortliche Andreas Resch, der den Preis gestern Abend in München in Empfang nahm, hob das Credo seines Unternehmens hervor: "Neben die Warenlogistik tritt die Informationslogistik als Wettbewerbsfaktor. Das bedeutet, die richtige Information muss zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ankommen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
    •  /