Abo
  • Services:

BAPCo & MadOnion bringen Anwendungs-Benchmark

Artikel veröffentlicht am ,

Die 3D-Benchmarkexperten von MadOnion.com haben im Rahmen einer gestern bekannt gegebenen strategischen Allianz mit BAPCo den SYSmark2000 Anwendungs-Benchmark für Windows 2000 angekündigt. MadOnion war ehemals Futuremark.

Stellenmarkt
  1. Dr. Kaiser Diamantwerkzeuge GmbH & Co KG, Celle
  2. BWI GmbH, Bonn

Während BAPCo seine Erfahrung für Anwendungs-Benchmarks auf Basis von gebräuchlichen Office-Anwendungen einbringt, steuert MadOnion seine Datenbank-Technologie bei, mit der die Benchmark-Ergebnisse über das Internet verschickt und zentral ausgewertet werden können.

Anwender des Benchmarks können ihre Ergebnisse so mit anderen Testern vergleichen und erhalten von MadOnion.com professionelle Tipps und Tricks zur Optimierung oder gegebenenfalls zur optimalen Aufrüstung ihres Systems. Vorgeschlagene Systemerweiterungen sollen dann gleich online bestellt werden können.

Eine solche Online-Datenbank bietet MadOnion.com schon seit längerem für Nutzer des bekannten 3DMark 99 bzw. 3DMark 99 MAX. Dessen Ende November erscheinender Nachfolger, der 3DMark2000, sowie der zeitgleich erscheinende DVD-Benchmark Video2000 werden ebenfalls ihre Testergebnisse per Internet verschicken können. Der SYSmark2000 soll Ende November erscheinen und knapp 100 US-Dollar kosten, Marketing und Vertrieb übernimmt MadOnion.com.

Die BAPCo ist ein gemeinnütziges Konsortium zur Entwicklung und Distribution von objektiven Leistungs-Benchmarks auf Basis bekannter Softwareapplikationen und Standard-Betriebssystemen. Zu den Mitgliedern gehören zahlreiche namhafte Unternehmen, unter anderem Adaptec, Compaq, Microsoft und Intel.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Test

Das aktuelle XPS 13 entspricht vom Gehäuse her dem Vorgänger, allerdings sitzt die Webcam nun oberhalb des Displays und vor dem matten Panel befindet sich keine spiegelnde Scheibe mehr. Zudem fallen CPU-Geschwindigkeit und Akkulaufzeit höher aus.

Dell XPS 13 (9380) - Test Video aufrufen
Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
Überwachung
Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
Von Harald Büring

  1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
  2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
  3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

    •  /