• IT-Karriere:
  • Services:

Multi-Flat - Pauschal Surfen im Zeitfenster

Artikel veröffentlicht am ,

Unter dem Namen Multi-Flat will Internet-Professionell nun ein Flatrate-ähnliches Modell für den Internetzugang anbieten. Zwar fallen neben einer Monatspauschale und der einmaligen Einrichtungsgebühr in Höhe von 99,- DM keine Kosten an, doch sind die User auf feste Zeitabschnitte festgelegt - von Rund-um-die-Uhr Surfen also keine Spur.

Stellenmarkt
  1. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg

Die Höhe der Monatspauschale hängt vom gewählten Zeitfenster ab:

  • 5.00 - 9.00 Uhr -> 129,- DM pro Monat
  • 9.00 - 16.00 Uhr -> 279,- DM pro Monat
  • 16.00 - 21.00 Uhr -> 159,- DM pro Monat
  • 21.00 - 5.00 Uhr -> 159,- DM pro Monat
Die "Wunschzeit" lässt sich monatlich wechseln, will man innerhalb eines Monats wechseln, fallen zudem 8,- DM Gebühren an. Der theoretische Preis für eine 24h Flatrate liegt mit 726,- DM allerdings recht hoch. Betrachtet man den preiswertesten Zeitraum von 21:00 - 5:00 Uhr, kommt man auf einen Preis von 0,67 Pfennig pro Minute, vorausgesetzt man nutzt das Angebot täglich. Im teuersten Zeitraum kommt man immerhin auf 1,33 Pfennig pro Minute.

Vergleicht man dies mit anderen Flatrateangeboten, die eine echte Flatrate schon für 199,- DM bieten, verliert das Multi-Flat Angebot von Internet-Professionell deutlich an Reiz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test

LGs 21:9-Monitor 38GL950G überzeugt durch gute Farben und sehr gute Leistung in Spielen und beim Filmeschauen. Allerdings gibt es einige Probleme beim Übertakten des Panels.

24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test Video aufrufen
    •  /