Abo
  • Services:

Alte Pentium-II-Systeme mit Celeron aufrüsten

Artikel veröffentlicht am ,

Das britische Unternehmen Hypertec Ltd. liefert mit HyperRace II ein Slot-1-Prozessor-Upgrade auf Basis der Intel Celeron CPU aus, mit dem ältere 233-333-MHz-Pentium-II-Systeme auf 466 MHz aufgerüstet werden können.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden

Zielgruppe sind hauptsächlich Unternehmen, die ihre Investitionen schützen und die Lebensdauer der vorhandenen PC-Basis verlängern wollen. Unmittelbar nach dem Einbau stehen die aufgerüsteten Systeme wieder zur Verfügung, eine Anpassung der Software ist nicht notwendig, verspricht der Hersteller.

Das Hypertec-Prozessor-Upgrade soll mit nahezu allen Slot-1-Mainboards zusammen arbeiten und aufgrund selektierbarer FSB-Geschwindigkeit sowie des integrierten thermischen Überlastungsschutzes sogar in Dual-Prozessor-Umgebungen einsetzbar sein.

Den Preis von circa 270 US-Dollar werden nur Unternehmen bereit sein zu zahlen, die eine große Anzahl von Rechnern besitzen, die ansonsten kostspielig aufgerüstet oder ersetzt werden müssten. Dem Finanzamt kann man damit kein Schnäppchen schlagen: Obwohl das Upgrade unter die 800-DM-Abschreibungsgrenze fällt, ist es kein eigenständiges, da nicht eigenständig einsetzbares Wirtschaftsgut und muss normal abgeschrieben werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,97€ (Bestpreis!)
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 8,88€

Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /