• IT-Karriere:
  • Services:

Aldi-PC im Test: Top-Qualität zu gutem Preis

Artikel veröffentlicht am ,

Ab 10. November 1999 verkaufen die Aldi-Filialen wieder einen Komplett-PC, den Medion MED MT29, zum Preis von 1998 DM. Computer Bild hat das Gerät bereits vorab getestet und kam zu dem Gesamt-Testergebnis "gut".

Stellenmarkt
  1. IKK gesund plus, Magdeburg
  2. Landkreis Stade, Stade

In der Kategorie "Preis-Leistung" vergab die Zeitschrift erstmals bei einem Komplett-Computer sogar die Bestnote "sehr gut".

Maßgeblich verantwortlich für das gute Testergebnis des Aldi-PC war laut Computer-Bild der Pentium-III-Prozessor mit 500 MHz, die 14-Gigabyte-Festplatte und die 64-Megabyte-Arbeitsspeicher des Rechners.

Eine gute Grafikkarte sorgt zusammen dem 17-Zoll-Monitor, der alle Strahlungsprüfungen ohne Probleme meisterte, für viel Spielvergnügen.

Mit dem eingebauten Modem sei man zudem schnell im Internet und in Sachen Service mache der Aldi-Rechner ebenfalls eine gute Figur: Der Hersteller gewährt ein Jahr Garantie, und sollte der Aldi-PC einmal schlapp machen, wird er beim Kunden zu Hause repariert.

Siehe auch:
Jetzt offiziell: Aldi PC am 10. November bundesweit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,12€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. 49 Zoll UHD 489,00€, 55 Zoll UHD für 539,00€, 3.1 Soundbar für 489,00€)
  3. (aktuell u. a.Transcend ESD230C 960 GB SSD für 132,90€)
  4. (u. a. LG OLED55E97LA für 1.599 (inkl. 200€ Direktabzug, versandkostenfrei), Samsung...

Folgen Sie uns
       


Minikonsolen im Vergleich - Golem retro

Retro-Faktor, Steuerung, Emulationsqualität: Wir haben sieben Minikonsolen miteinander verglichen.

Minikonsolen im Vergleich - Golem retro Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Umweltprämie Hyundai und Renault gewähren Elektrobonus vor dem Staat
  2. Elektromobilität E.Go verkauft weniger Autos als geplant
  3. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen

    •  /