Abo
  • Services:

Suchmaschine wowowo.de findet Online-Shops

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue "Suchmaschine" wowowow.de will die Suche nach Online-Shops im Internet erleichtern.

Stellenmarkt
  1. FLOCERT GmbH, Bonn
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt

"Oft ist es mit Suchmaschinen doch so, als würde man in einem Restaurant nach dem Tagesmenü fragen und der Ober empfiehlt eine neue Kücheneinrichtung, ein Warentermingeschäft mit Schweinefleisch, frisches Vogelfutter und eine Eintrittskarte für das Schokoladenmuseum. Also immer knapp daneben", sagt Pier G. van Tol von der Global Image Internet Service GmbH aus Köln, Betreiber von wowowo.de.

Bei wowowo.de soll der User aber mehr bekommen, als nur die Internet-Adresse eines Shops. Zusatzinformationen wie Zahlungsmodalitäten, Akzeptanz von Kreditkarten oder Informationen über telefonische Bestellungen sollen das Angebot von übrigen Suchdiensten abheben. Sämtliche Kriterien, die ein Shop erfüllen soll, können über einen speziellen Suchfilter gewählt werden.

Eine weiteres Feature ist die zentrale Schnäppchen-Datenbank. Darin sind die "special offers" aller Shops gesammelt und nach Preisen sortiert. Der Käufer gibt einfach einen Betrag ein, den er z.B. für ein Geschenk ausgeben will und erhält mit einem Click sämtliche Schnäppchen dieser Preisklasse.

Eine englischsprachige Version des Dienstes ist derzeit in Arbeit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 45,99€
  2. 18,99€
  3. 34,99€

Folgen Sie uns
       


LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das G8 Thinq vorgestellt. Das Smartphone kann mit Luftgesten gesteuert werden. Wir haben viele Muster in die Luft gemalt, aber nicht immer werden die Gesten korrekt erkannt.

LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Geforce GTX 1660 im Test: Für 230 Euro eine faire Sache
Geforce GTX 1660 im Test
Für 230 Euro eine faire Sache

Die Geforce GTX 1660 - ohne Ti am Ende - rechnet so flott wie AMDs Radeon RX 590 und kostet in etwa das Gleiche. Der klare Vorteil der Nvidia-Grafikkarte ist die drastisch geringere Leistungsaufnahme.

  1. Nvidia Turing OBS unterstützt Encoder der Geforce RTX
  2. Geforce GTX 1660 Ti im Test Nvidia kann Turing auch günstig(er)
  3. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  2. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen
  3. Uploadfilter Spontane Demos gegen Schnellvotum angekündigt

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Pauschallizenzen CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
  2. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  3. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

    •  /