Abo
  • Services:

Topware und Gorky17 Entwickler planen neues Spiel

Artikel veröffentlicht am ,

TopWare Interactive und die in Polen ansässige Entwickler-Gruppe Metropolis wollen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen und kündigen unter dem Arbeitstitel "Two Worlds" gleich ein neues ambitioniertes Projekt an, das Anfang 2001 veröffentlicht werden soll.

Stellenmarkt
  1. Cairful GmbH, Düren
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven

Two Worlds ist ein 3D-Rollenspiel, das im Kroth-Universum spielt, einer hoch technisierten Fantasywelt, die von Tausenden verschiedenen Rassen bevölkert ist. Wie kein anderes Spiel soll Two Worlds die Lücke zwischen Rollen- und Echtzeitstrategiespiel füllen, verspricht Topware in einer Presseerklärung. Das Spiel soll die Fans beider Genres ansprechen und so "die beiden größten Gamergruppen zusammenführen."

Die Zusammenarbeit zwischen TopWare Interactive und Metropolis begann im Herbst 1997. Metropolis entschied sich damals für einen weltweiten Publishing Vertrag mit TopWare Interactive. Seitdem übernimmt TopWare Interactive weltweilt die Distribution aller Metropolis Produkte. Heute beschäftigt Metropolis 18 Mitarbeiter.

Der endgültige Durchbruch auch außerhalb Polens gelang Metropolis mit dem 3D Action-Strategiespiel "RoboRumble". Vor einigen Tagen erst wurde Gorky 17, das aktuelle Produkt von Metropolis in Deutschland veröffentlicht. Weitere Infos dazu finden sich in unserem Gorky17-Spieletest .



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. 56,99€
  3. 65,99€
  4. 54,99€

Folgen Sie uns
       


Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert

Cinebench R20 soll mit bis zu 256 Threads umgehen können.

Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert Video aufrufen
Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
Display-Technik
So funktionieren Micro-LEDs

Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
Von Mike Wobker

  1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

    •  /