Abo
  • Services:

Topware und Gorky17 Entwickler planen neues Spiel

Artikel veröffentlicht am ,

TopWare Interactive und die in Polen ansässige Entwickler-Gruppe Metropolis wollen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen und kündigen unter dem Arbeitstitel "Two Worlds" gleich ein neues ambitioniertes Projekt an, das Anfang 2001 veröffentlicht werden soll.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Hannover
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg

Two Worlds ist ein 3D-Rollenspiel, das im Kroth-Universum spielt, einer hoch technisierten Fantasywelt, die von Tausenden verschiedenen Rassen bevölkert ist. Wie kein anderes Spiel soll Two Worlds die Lücke zwischen Rollen- und Echtzeitstrategiespiel füllen, verspricht Topware in einer Presseerklärung. Das Spiel soll die Fans beider Genres ansprechen und so "die beiden größten Gamergruppen zusammenführen."

Die Zusammenarbeit zwischen TopWare Interactive und Metropolis begann im Herbst 1997. Metropolis entschied sich damals für einen weltweiten Publishing Vertrag mit TopWare Interactive. Seitdem übernimmt TopWare Interactive weltweilt die Distribution aller Metropolis Produkte. Heute beschäftigt Metropolis 18 Mitarbeiter.

Der endgültige Durchbruch auch außerhalb Polens gelang Metropolis mit dem 3D Action-Strategiespiel "RoboRumble". Vor einigen Tagen erst wurde Gorky 17, das aktuelle Produkt von Metropolis in Deutschland veröffentlicht. Weitere Infos dazu finden sich in unserem Gorky17-Spieletest .



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei dell.com
  2. und Vive Pro vorbestellbar
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Wacom Intuos im Test

Das Wacom Intuos ist klein und kompakt - fast schon untypisch für Wacom-Geräte. Gerade angehende digitale Künstler freuen sich über die präzise Stifteingabe zu einem erschwinglichen Preis. Allerdings gibt es auch Nachteile - weniger Makrotasten und fehlende Touch-Eingabe gehören dazu.

Wacom Intuos im Test Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

    •  /