Abo
  • Services:

USA: Initiative für Wahlen per Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Die Initiative California Internet Voting Initiative (CIVI) will wahlen über das Internet durchsetzten und hat dazu dem Attorney General des Staates Kalifornien eine entsprechende Petition übergeben. Die Unterschriften von 420.000 kalifornischen Wählern sind notwendig, damit die Forderungen für die Wahl im November 2000 gültig werden. Falls sie anerkannt werden, haben die Wähler das Recht, im Staat Kalifornien bei allen politischen Wahlen, einschließlich landesweiter, Landes-, Bezirks-, Gemeindewahlen und Wahlen im Schuldistrikt, per Internet ihre Stimme abzugeben.

Stellenmarkt
  1. inovex GmbH, Karlsruhe
  2. RI-Solution GmbH, Auerbach

Die Initiative wurde von Votation.com unter der Führung von Marc Strassman, Director für Business Development, Political Jurisdictions, angeregt. "Unser Ziel ist es, berechtigten und verantwortungsbewussten Wählern die Möglichkeit zu geben, für ihre politischen Ziele die selbe Technologie, die sie heute anwenden, um Bücher zu kaufen, Aktien zu handeln, zu chatten und ihre Reisearrangements zu treffen, zu benutzen", erklärt Strassman. "Sie werden jetzt in der Lage sein, mit noch größerer Überzeugung ihre Regierungsvertreter zu wählen, von denen sie glauben, dass diese ihre Interessen am besten vertreten. Die Erfolgsgeschichte und die reichen Ressourcen von Votation.com werden die Einführung des effizienten, modernen Wählens auf der Basis der Internets beschleunigen."

Kopien der Vorschläge der Initiative finden sich auf den Webseiten von Votation.com.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,99€
  2. 59,99€
  3. 99,00€
  4. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700 + The Division 2 219,90€)

Folgen Sie uns
       


HMD zeigt das Nokia 210 (MWC 2019)

Das Nokia 210 ist ein 2,5G Featurephone.

HMD zeigt das Nokia 210 (MWC 2019) Video aufrufen
Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
Überwachung
Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
Von Harald Büring

  1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
  2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
  3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?
    Einfuhrsteuern
    Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

    Bei einem No-Deal-Brexit könnten viele britische Produkte teurer und schwerer lieferbar werden - auch der populäre Bastelrechner Raspberry Pi. Mit genauen Prognosen tun sich deutsche Elektronikhändler derzeit schwer, doch decken sie sich schon vorsorglich mit den Komponenten ein.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. UK und Gibraltar EU-Domains durch Brexit doch wieder in Gefahr

      •  /