Abo
  • Services:

Ricardo.de kooperiert mit Tomorrow

Artikel veröffentlicht am ,

Das Auktionshaus Ricardo.de und die Tomorrow Internet AG haben eine umfassende Zusammenarbeit vereinbart, die zu deutlich erhöhten Werbeeinnahmen und zu einer erheblich breiteren Mediapräsenz von Ricardo.de führen soll.

Stellenmarkt
  1. Bühler GmbH, Braunschweig
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt

Die Tomorrow Internet AG - mit Online-Angeboten wie www.tvspielfilm.de , www.tomorrow.de und www.amica.de einer der größten Anbieter im deutschsprachigen Internet - vermarktet ab 1.1.2000 alle Werbebanner auf den Webseiten von Ricardo.de. "Ricardo.de rechnet dadurch mit Werbeeinnahmen im siebenstelligen Bereich" erklärt Vorstandsmitglied Stefan Glänzer.

Im Gegenzug wird Ricardo.de - das erfolgreichste Internet-Auktionshaus in Deutschland - exklusiver Auktionspartner der Tomorrow Internet AG. Dabei sind umfassende gemeinsame Auktionen, Verstärkung der Ricardo.de-Werbung in den Titeln der Verlagsgruppe Milchstraße (Tomorrow, TV Spielfilm, Max, Amica, Bellevue, Cinema, Fit for Fun) sowie gemeinsame Aktivitäten auf Messen geplant. "Die Einbindung von Ricardo in unsere Angebote und Marketingaktivitäten wird beidseitig sehr positive Effekte erzielen", so Christian Hellmann, Vorstandsvorsitzender der Tomorrow Internet AG.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-80%) 11,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /