Abo
  • Services:

Psion Dacom senkt die Modem-Preise

Artikel veröffentlicht am ,

Die Psion Dacom GmbH senkt ab sofort für eine Reihe von Modellen ihrer bekannten Gold-Card-Produktfamilie die Preise um bis zu 12 Prozent. Nach Aussagen von Malte Jacob, als Country Manager des Bad Homburger Unternehmens neben Deutschland, Österreich und der Schweiz seit kurzer Zeit auch verantwortlich für Polen, Tschechien und Ungarn, sollen mit dieser Reduzierung die auf der Basis höherer Fertigungsstückzahlen erzielten Vorteile direkt an die Kundschaft weitergegeben werden.

Stellenmarkt
  1. soft-nrg Development GmbH', Dornach
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Die gute Auftragslage habe zu einer wesentlich verbesserten Auslastung der Produktionskapazitäten geführt, betonte Jacob. Der deutschsprachige Teil der Psion-Dacom-Gruppe habe nicht nur seinen Umsatz im ersten Halbjahr 1999 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres praktisch verdoppelt (+99 Prozent), sondern ist darüber hinaus auch mit einem kräftigen Auftragspolster in das zweite Halbjahr gestartet.

Künftig kostet die Gold Card Global 56K + Fax 439,- DM (vorher 499,- DM), das Modell 56K + ISDN kostet 779,- DM (849,- DM).

Die Gold Card NetGlobal 56K + 10Mb kostet 639,- DM (699,- DM), das derzeitige Spitzenmodell Gold Card NetGlobal 56K + 10/100Mb CardBus 689,- DM (749,- DM).

Ebenfalls verbilligt haben sich die Upgrades für GSM- und ISDN-Ready-Cards. So wird das aktive ISDN-Upgrade jetzt für 399,- DM (449,- DM) angeboten, das lizenzierte GSM-Upgrade für die wichtigsten Mobiltelefone für 289,- DM (319,- DM).



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€
  2. 31,49€
  3. 27,99€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /