Abo
  • Services:

Microsoft - Windows 2000 ab 149 US-Dollar

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft benachrichtigte Ende vergangener Woche Großkunden und Distributoren über die Preisgestaltung der verschiedenen Windows-2000-Versionen, die am 17. Februar 2000 in den USA erscheinen sollen.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Die Preise für Windows 2000 Professional ändern sich gegenüber Windows NT 4 laut Microsoft kaum, lediglich eine Update-Version von Windows 95/98 auf Windows 2000 ist neu im Programm.

Die Preise im Einzelnen:

Windows 2000 Professional319 US-Dollar
Windows 2000 Professional Upgrade von Windows 95/98219 US-Dollar
Windows 2000 Professional Upgrade von Windows NT Workstation149 US-Dollar

Die Preise für die Server-Version hebt Microsoft hingegen leicht an und begründet dies mit neuen Features wie Active Directory, Policy-Based Management, Internet Information Server 5.0, Kerberos-Based Security und Web Application Services:

Windows 2000 Server mit CALs (Client Access License)1199 US-Dollar
Windows 2000 Server mit 10 CALs Upgrade von Windows NT Server599 US-Dollar
Windows 2000 Advanced Server mit 25 CALs3999 US-Dollar
Windows 2000 Advanced Server mit 25 CALs Upgrade from Windows NT Server Enterprise Edition 1999 US-Dollar

Die Preise für Deutschland sollen gegen Ende des Jahres bekannt gegeben werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay

Wir zeigen die ersten 10 Minuten von Bright Memory, dem actionreichen Indie-Ego-Shooter mit spektakulären Schwertkampf-Einlagen.

Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay Video aufrufen
Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Geforce GTX 1660 Ti soll 1.536 Shader haben
  2. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  3. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

    •  /