Psion 5mx Pro kombiniert mit mobilem Drucker

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen einer bis zum 31. Dezember 1999 befristeten Sonderaktion bietet der Dornacher Psion - Distributor Ingram Macrotron Distribution GmbH ein mobiles Büro an, das aus dem javafähigen Handheld-Computer Psion Serie 5mx Pro und dem portablen PocketPrinter Canon BJC-50m besteht.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) Informations- und IT - Sicherheit
    Ratiodata SE, Frankfurt am Main, Münster
  2. Mitarbeiter für den Software-Support (m/w/d)
    Hottgenroth Software AG, Köln, Magdeburg, Flammersfeld, Weyerbusch
Detailsuche

Die Gerätekombination wird zu eine Endkundenpreis von 1.999,- DM auf den Markt kommen.

Der Canon BJC-50 kommuniziert mit dem Psion kabellos über Infrarot. Der circa 900 Gramm schwere Drucker enthält serienmäßig einen Farb- & S/W-Druckkopf, druckt bis zu 4,5 Seiten in der Minute und hat eine Druckauflösung von maximal 720 x 360 dpi. Die Papierzufuhr erfolgt manuell, optional steht ein automatischer Einzelblatteinzug für 30 Blatt zur Verfügung. Serienmäßig sind ein Akku und ein Universalnetzteil im Paket enthalten.

Die Kombination aus dem Psion-Handheld-Computer und PocketPrinter zielt auf professionelle Anwender wie etwa Handelsvertreter ab, die unterwegs nicht nur auf Informationen zugreifen wollen, sondern diese auch vor Ort ausdrucken möchten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Tesla-Fabrik
In Grünheide soll "totales Chaos" herrschen

Die Tesla-Fabrik in Grünheide hinkt ihren Produktionszielen noch weit hinterher. Es gibt zu wenig Personal oder die Mitarbeiter kündigen wieder.

Tesla-Fabrik: In Grünheide soll totales Chaos herrschen
Artikel
  1. Elbit Systems Deutschland: Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab
    Elbit Systems Deutschland
    Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab

    Vor rund einem Jahr hat das Beschaffungsamt der Bundeswehr für 600 Millionen Euro Tausende Funkgeräte aus dem Jahr 1982 nachbauen lassen. Nun werden ganz neue angeschafft.

  2. Europäischer Rat: Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro
    Europäischer Rat
    Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro

    Der Europäische Rat hat sich auf eine Bargeldobergrenze von 10.000 Euro verständigt. Auch Kryptowährungen sollen streng reguliert werden.

  3. Angespielt: Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig
    Angespielt
    Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig

    Open-World-Freiheiten, dynamische Events und eine geteilte Spielwelt: Golem.de hat Diablo 4 angespielt und mit den Entwicklern gesprochen.
    Von Olaf Bleich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, MSI 28" 4K 579€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /