Abo
  • IT-Karriere:

AOL relauncht Finanz-Channel

Artikel veröffentlicht am ,

Der Online-Dienst AOL hat seinen Finanz-Channel neu strukturiert und stärker auf die Anforderungen der Mitglieder zugeschnitten.

Stellenmarkt
  1. Conergos, München
  2. OSRAM GmbH, Berlin, Garching bei München

Unter dem Kennwort "Finanzen" haben AOL-Mitglieder Zugriff auf Infos, Charts und Neuigkeiten zu den Themen Börse, Wirtschaft, Finanzen oder Steuern. So ermöglicht die Einstiegsseite den direkten Zugriff auf die Ebenen "Börse", "Wirtschaft", "Ihr Geld" und "Homebanking". Aktien-Trends, Fondtipps, AdHoc-Meldungen der Unternehmen und die Terminübersicht sorgen dafür, dass dem Nutzer keine Entwicklung auf dem weltweiten Börsenparkett entgeht.

Zudem liefert der Reuters Nachrichtenticker aktuelle Informationen rund um die Uhr. Bewährte Features wie z.B. die moderierten Chats und die thematisch differenzierten Pinboards wurden im neuen Finanz-Channel beibehalten.

Alles Wissenswerte und Nützliche über Steuern, Versicherungen und Geldanlagemöglichkeiten finden Interessierte im Bereich "Ihr Geld".

Im Homebanking-Bereich können Mitglieder ihre Bankgeschäfte entweder über AOL (mit StarMoney) oder direkt über das Internet erledigen. StarMoney ist vollständig HBCI-fähig und erlaubt kostensparendes Offline-Banking - auch für mehrere Banken.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  2. 229,99€
  3. 5,55€
  4. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)

Folgen Sie uns
       


Die Commodore-264er-Reihe angesehen

Unschlagbar günstig, unfassbar wenig RAM - der C16 konnte in vielen Belangen nicht mit dem populären C64 mithalten.

Die Commodore-264er-Reihe angesehen Video aufrufen
Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

    •  /