Abo
  • Services:

Lycos und FAST starten Multimedia-Suchmaschine

Artikel veröffentlicht am ,

Lycos und Fast Search & Transfer starten eine neue Multimedia-Suchmaschine unter dem Namen Lycos RichMedia Search . Die neue Suchmaschine soll eine zielgerichtete Suche nach Bildern, Filmen, Streams und Sounds im Internet ermöglichen. Mit einem derzeitigen Katalogbestand aus mehr als 17 Millionen Dateien sei Lycos RichMedia Search eine der umfangreichsten Quellen für das Auffinden von Multimedia-Dateien jeder Art im Internet, so die Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Lycos RichMedia Search liefert den Benutzern eine vollständig integrierte Ergebnisseite mit den entsprechenden Multimedia-Files sortiert nach Bildern, Filmen, Streams und Sounds. So erhält man beispielsweise beim Schlagwort "Star Trek" Image-Thumbnails, herunterladbare Videos, Streaming Video und eine Vielzahl von Audio-Files von Star Trek, alle auf der ersten Ergebnisseite logisch gruppiert.

Durch die Lieferung von voll integrierten Ergebnissen soll Lycos RichMedia Search einfacher zu verwenden sein als andere Multimedia-Suchmaschinen, bei denen die Nutzer zwischen vielen Seiten umherspringen müssen, um die Ergebnisse in den unterschiedlichen Multimedia-Formaten anzusehen. Die Nutzer von RichMedia können als zusätzliche Option ihre Suche weiter eingrenzen, indem sie sich die Ergebnisse aus nur einer bestimmten Medienkategorie anzeigen lassen können.

"Lycos ist ein Vorreiter im Angebot von Multimedia-Suchprodukten wie unseren beliebten FTP Search und MP3 Search, und wir bieten mit dem heutigen Start von Lycos RichMedia Search eine weitere neue Technologie an," sagte Brian Kalinowski, Director für Multimedia Services bei Lycos. "Wir planen, unseren Service zu erweitern, um mit dem explosiven Wachstum von Multimedia-Inhalten im Web Schritt zu halten."

"Lycos und FAST haben sich früh als führender Anbieter bei zielgerichteten Suchmaschinen durch den riesigen Erfolg von Lycos FTP Search und Lycos MP3 Search etabliert, und wir freuen uns sehr, wieder mit Lycos bei einem weiteren Produkt zusammenzuarbeiten, das unsere leistungsfähige Such- und Indextechnologie demonstriert," kommentiert David M. Burns, President und CEO von Fast Search & Transfer. "Multimedia im Web ist da, wo die Action ist, und FAST ist ein führendes Unternehmen im Bereich Multimedia-Suche. In dem Maße, wie Bandbreite im Internet täglich billiger wird, schießt die Zahl der Nutzer, die sich alle Arten von Dateien herunterladen, in den Himmel. Mit der Reichweite des Lycos Network dahinter erwarten wir, dass Lycos RichMedia Search ein großer Erfolg wird."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Recruiting: Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
Recruiting
Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Digitalisierung und demografischer Wandel machen es Arbeitgebern immer schwerer, passende Kandidaten für freie Stellen zu finden. Künstliche Intelligenz soll helfen, den Recruiting-Prozess ganz neu aufzusetzen.
Von Markus Kammermeier

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Zweite Staffel Star Trek Discovery: Weniger Wumms, mehr Story
Zweite Staffel Star Trek Discovery
Weniger Wumms, mehr Story

Charakterentwicklung, weniger Lens Flares, dazu eine spannende neue Storyline: Nach dem etwas mauen Ende der ersten Staffel von Star Trek: Discovery macht der Beginn der zweiten Lust auf mehr. Achtung Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Discovery-Spin-off Neue Star-Trek-Serie mit Michelle Yeoh geplant
  2. Star Trek Ende 2019 geht es mit Jean-Luc Picard in die Zukunft
  3. Star Trek Captain Kirk beharrt auf seinem Gehalt

    •  /