Abo
  • Services:

Deutschland: Endlich Neuwagen im Netz bestellen

Artikel veröffentlicht am ,

Ab heute können auch in Deutschland Neuwagen per Internet bestellt werden.

Stellenmarkt
  1. Zentrum für Informationstechnologie, Freiburg im Breisgau
  2. ABB AG, Friedberg

Der Autofinanzierer AIL Autofinanz bietet auf seiner Website die Bestellung gängiger Autotypen an, die der Kunde am Bildschirm selbst konfigurieren kann.

Eine Beratung findet nicht statt - die eingesparten Vertriebskosten will AIL über Preisvorteile an den Kunden zurückgeben, der auch eine anonyme Kreditanfrage online durchführen lassen kann, falls er ein Finanzierungsangebot nutzen möchte.

Wer will, kann sich den Neuwagen gegen Aufpreis direkt vor die Haustür liefern lassen. Die Wagen sind keine EU-Reimporte, mit den Vetragswerkstätten dürfte es also keine Probleme bei Garantieabwicklungen und Serviceleistungen geben.

Nach dem Auswahlprozess, der natürlich bis zur endgültigen Bestellung noch keine rechtliche Verpflichtung beinaltet, bekommt man auf dem Bildschirm einen ausdruckbaren Vertrag, der unterschrieben an AIL gefaxt oder geschickt werden muss.

Kommentar:
Einerseits ist es schon schwer genug, andere Produkte als CDs und Bücher über das Netz zu verkaufen, doch wenn der Interneteinkauf zudem bares Geld spart, könnten auch Angebot wie das von AIL Erfolg haben. Der mittelständische Anbieter macht vor, was Autokonzerne in den USA schon seit längerem praktizieren - den Verkauf ab Werk ohne zwischengeschalteten Vertragshändler. In Deutschland ist dies aufgrund bestehender Verträge zwischen Autohaus und Hersteller noch nicht möglich, doch gerade asiatische Automobilfirmen bereinigen ihre Händlernetze derzeit - vielleicht auch mit dem Ziel, irgendwann die Händler-Margen einzusparen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  2. 103,90€
  3. 92,99€
  4. 339€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test

Wir haben sechs neue Bluetooth-Hörstöpsel getestet. Mit dabei sind Modelle von Sennheiser, Audio Technica, Master & Dynamic sowie HMD Global. Aber auch zwei Modelle kleinerer Startups sind vertreten. Und eines davon hat uns bezüglich der Akkulaufzeit sehr überrascht. Kein anderer von uns getesteter Bluetooth-Hörstöpsel hat bisher eine vergleichbar lange Akkulaufzeit zu bieten - wir kamen auf Werte von bis zu 11,5 Stunden statt der sonst üblichen drei bis fünf Stunden.

Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test Video aufrufen
EEG: Windkraft in Gefahr
EEG
Windkraft in Gefahr

Besitzer älterer Windenergieanlagen könnten bald ein Problem bekommen: Sie erhalten keine Förderung mehr. Das könnte sogar die Energiewende ins Wanken bringen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Windenergie Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
  2. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  3. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise

Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    •  /