Abo
  • Services:

Neuerungen bei Auktionen: SMS und Hochsee-Regatta

Artikel veröffentlicht am ,

Die zahlreichen Auktions-Angebote im Internet versuchen derzeit, durch neue Features, aber auch durch zeitlich befristete Aktionen eine höhere Nutzerbindung und eine eigene Identität jenseits der Marke zu schaffen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Gaimersheim

QXL.de versteigert nun die Teilnahme an einer Hochseeregatta von Martinique nach Cuba. Auf einem extrem leichten und schnellen Hochseekatamaran erlebt der Gewinner zwei Wochen Abenteuer und Wettkampf-Atmosphäre in der Karibik.

Der Startpreis beträgt eine D-Mark.

Der Versteigerer versteigern.de bietet seit dem Start im Juli dieses Jahres nach eigenen Angaben als einzige Auktion weltweit die Möglichkeit, sich per Handy (SMS - Short Message Service) über den Stand der Versteigerung zu informieren und Gebote abzugeben.

Darüber hinaus schützt versteigern.de mit einem Treuhänderservice die Nutzer vor Verlustgeschäften im Onlinehandel. Die Käufer zahlen ihr Geld auf ein Konto ein und der Verkäufer bekommt es erst, wenn die Ware beim Kunden ist. Damit will das Auktionsforum eine mögliche Sicherheitslücke im Onlinehandel schließen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 39,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Vergleichspreis 69...
  3. für 185€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. MSI Z370 Tomahawk für 119€ statt 143,89€ im Vergleich und Kingston A1000 240 GB M.2...

Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /