• IT-Karriere:
  • Services:

Neuerungen bei Auktionen: SMS und Hochsee-Regatta

Artikel veröffentlicht am ,

Die zahlreichen Auktions-Angebote im Internet versuchen derzeit, durch neue Features, aber auch durch zeitlich befristete Aktionen eine höhere Nutzerbindung und eine eigene Identität jenseits der Marke zu schaffen.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Wolfsburg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

QXL.de versteigert nun die Teilnahme an einer Hochseeregatta von Martinique nach Cuba. Auf einem extrem leichten und schnellen Hochseekatamaran erlebt der Gewinner zwei Wochen Abenteuer und Wettkampf-Atmosphäre in der Karibik.

Der Startpreis beträgt eine D-Mark.

Der Versteigerer versteigern.de bietet seit dem Start im Juli dieses Jahres nach eigenen Angaben als einzige Auktion weltweit die Möglichkeit, sich per Handy (SMS - Short Message Service) über den Stand der Versteigerung zu informieren und Gebote abzugeben.

Darüber hinaus schützt versteigern.de mit einem Treuhänderservice die Nutzer vor Verlustgeschäften im Onlinehandel. Die Käufer zahlen ihr Geld auf ein Konto ein und der Verkäufer bekommt es erst, wenn die Ware beim Kunden ist. Damit will das Auktionsforum eine mögliche Sicherheitslücke im Onlinehandel schließen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,95€
  2. 2,49€
  3. (-42%) 25,99€
  4. (-28%) 17,99€

Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
Energiewende
Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  2. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

    •  /