Abo
  • Services:

Computerwoche wird 25 Jahre alt

Artikel veröffentlicht am ,

Anläßlich des 25jährigen Jubiläums gibt es ab dem 12. November eine große Sonderausgabe der Computerwoche. Das 332 Seiten starke Heft kommt in einer Auflage von 50.000 Exemplaren heraus, die kostenlos an die Abonnenten versandt werden.

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Außerdem wird die Sonderausgabe am Kiosk erhältlich sein. Das Themenspektrum reicht von den Anfängen der Computerindustrie über gegenwärtige IT-Strategien bis hin zu den wichtigsten Trends und Visionen in der globalen IT- Landschaft.

Dargestellt und kommentiert werden die interessantesten Ereignisse und Persönlichkeiten aus der IT-Welt der vergangenen 25 Jahre. Das Hauptgewicht der Berichterstattung liegt auf dem Blick nach vorn und fokussiert die heißesten Trends der DV-Entwicklung in allen IT-abhängigen Branchen, aber auch im Home-Bereich.

Eine Science-Fiction-Vision von David Hudson beschreibt einen Tag aus dem Leben der IT- Gesellschaft in 25 Jahren.

Unter der Überschrift CW intern läßt die Redaktion schließlich die Erfolgsstory des Computerwoche Verlags in Deutschland Revue passieren und beschreibt den Weg von der "Garagenfirma" bis zum - nach Unternehmensangaben - werbeumsatzstärksten Fachzeitschriften-Verlag in Deutschland.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (-75%) 14,99€
  3. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

    •  /