Abo
  • Services:

Computervermietung ab 50 DM im Monat

Artikel veröffentlicht am ,

Die Anschaffungskosten neuer PCs übersteigen gelegentlich die Budgets der Interessenten - deshalb haben sich schon vor Urzeiten Anbieter gefunden, die Rechner finanzieren. Leasingangebote und Vermieter haben bislang allerdings eher gewerbliche Zielgruppen angesprochen. Dies will die Augsburger Ibexnet AG mit dem Fair PC Angebot ändern.

Stellenmarkt
  1. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  2. Lidl Digital, Heilbronn

Für einen monatlichen Mietpreis von 50 Mark erhalten die Kunden einen Compaq Presario mit Intel Celeron 500 MHz Prozessor inklusive einem Software-Paket, Internet-Zugang und 56K-Modem bzw. ISDN-Karte. Für 5,9 Pfennig pro Minute kommt der User über den Anbieter Uunet rund um die Uhr ins Internet. Dabei fallen keine zusätzlichen Einwählkosten, monatliche Grundgebühren oder Mindestabnahmen an.

Wer die Services auf der Portalseite von Ibexnet nutzt, kann seine Mietkosten reduzieren. Im Unterschied zum Free PC entscheidet der Kunde beim Fair PC selbst, ob und welche Informationen er möchte.

Bestellen kann man den Rechner unter Ibexnet.de oder über Telefon 0180-5006004.

Die technische Daten des PCs: Intel Celeron 500 CPU, 10 GB Festplatte, 64 MB RAM, 16 MB Grafikkarte, 48 x CD-ROM, 56 K Modem analog, wahlweise ISDN.

Die Laufzeit beträgt 48 Monate. Einen 17 Zoll Monitor gibt es für 12 DM Aufpreis pro Monat. Das Softwarepaket umfasst Word/Works, Encarta und Windows 98.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  2. 49,97€ (Bestpreis!)
  3. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  4. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)

Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /