Abo
  • Services:

Fujitsu baut zweite Fabrik für Plasma-Displays

Artikel veröffentlicht am ,

Fujitsu Hitachi Plasma Display Limited (FHP) hat heute angekündigt, für 45 Milliarden Yen eine neue Produktionsstätte in Japan zu bauen, um der steigenden Nachfrage von Plasma-Displays gerecht zu werden. Die bestehende Produktionsstätte Kyushu FHP Limited, neben der die neue gebaut werden soll, stellt momentan etwa 10.000 Displays pro Monat her.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Fujitsu prognostiziert für das Jahr 2000 eine explodierende Nachfrage, wenn in Japan der BS Digital Broadcasting Satellit den Start des hochauflösenden Digitalfernsehens einläutet. Die Olympischen Spiele in Sydney sollen die Nachfrage noch ankurbeln, ebenso wie die Fußball-Weltmeisterschaft 2002.

Die Bauarbeiten an der neuen Produktionsstätte beginnen im November 1999 und sollen im Oktober 2000 beendet sein. Zum gleichen Zeitpunkt soll die Produktion der großen, leuchtstarken und digitalen Plasma-Displays beginnen. Auf einer Fläche von 56.000 Quadratmetern sollen dann pro Monat 60.000 Displays auf 42-Inch-Basis hergestellt werden.

FHP ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Hitachi und Fujitsu.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SAMSUNG UE55NU7409, 55 Zoll, UHD 4K, SMART TV, LED TV 577,00€)
  2. (u. a. The Witcher 3 GOTY 14,99€, Thronebreaker 19,39€, Frostpunk 20,09€)
  3. (u.a. AMD Ryzen 5 2600 Prozessor 149,90€)
  4. 279,00€

Folgen Sie uns
       


Alienware Area-51m angesehen (CES 2019)

Das Area-51m von Dells Gaming-Marke Alienware ist ein stark ausgestattetes Spielenotebook. Das Design hat Dell überarbeitet und es geschafft, an noch mehr Stellen RGB-Beleuchtung einzubauen.

Alienware Area-51m angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Nubia X im Hands on Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. IT-Sicherheit 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Urheberrecht: Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt
Urheberrecht
Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt

Eigentlich sollte der umstrittene Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform die Rechteinhaber gegenüber Plattformen wie Youtube stärken. Doch nun warnen TV-Sender und Medien vor Nachteilen durch das Gesetz. Software-Entwickler sollen keine zusätzlichen Rechte bekommen.
Von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Länder bremsen Urheberrechtsreform aus
  2. EuGH-Gutachten Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein
  3. Leistungsschutzrecht So oft könnten Verlage künftig an Bezahlartikeln verdienen

    •  /