Abo
  • Services:

Ricardo.de vergibt Webmiles für Auktionen

Artikel veröffentlicht am ,

In Kürze können Ricardo-Kunden Webmiles sammeln: Die Kooperation, die Ricardo.de zum exklusiven Online-Auktionspartner der Webmiles AG aus München macht, wurde jetzt unterzeichnet und hat eine Laufzeit von einem Jahr.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Im Rahmen dieses Bonusprogramms vergibt der Online-Auktionsveranstalter Ricardo.de http://www.ricardo.de Webmiles beispielsweise für den Einkauf, die Registrierung oder ein neues Produktangebot im Bereich Privat-Auktionen. Hat der Nutzer genügend Webmiles gesammelt, kann er diese gegen einen Camcorder, eine Insel vor Kanada, Trüffelpralinen und viele weitere attraktive Prämien eintauschen - je nach Geschmack und Menge der gesammelten Webmiles.

"Ein Prämiensystem wie Webmiles ist eine bewährte Idee, die auch im elektronischen Handel via Internet funktionieren wird", so Jens Redmer, Leiter Geschäftsentwicklung bei Ricardo.de. "Für Ricardo.de ist diese Kooperation ein wichtiges Instrument, um unsere Mitglieder noch stärker an uns zu binden und neue Mitglieder zu gewinnen."

Einen ähnlichen Ansatz verfolgt der Anbieter bonus.net, der auf den Seiten führender Online-Shops per Mausklick Bonuspunkte vergeben will und diese gegen außergewöhnliche Prämien einzutauschen verspricht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

    •  /