Abo
  • IT-Karriere:

Ricardo.de vergibt Webmiles für Auktionen

Artikel veröffentlicht am ,

In Kürze können Ricardo-Kunden Webmiles sammeln: Die Kooperation, die Ricardo.de zum exklusiven Online-Auktionspartner der Webmiles AG aus München macht, wurde jetzt unterzeichnet und hat eine Laufzeit von einem Jahr.

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach

Im Rahmen dieses Bonusprogramms vergibt der Online-Auktionsveranstalter Ricardo.de http://www.ricardo.de Webmiles beispielsweise für den Einkauf, die Registrierung oder ein neues Produktangebot im Bereich Privat-Auktionen. Hat der Nutzer genügend Webmiles gesammelt, kann er diese gegen einen Camcorder, eine Insel vor Kanada, Trüffelpralinen und viele weitere attraktive Prämien eintauschen - je nach Geschmack und Menge der gesammelten Webmiles.

"Ein Prämiensystem wie Webmiles ist eine bewährte Idee, die auch im elektronischen Handel via Internet funktionieren wird", so Jens Redmer, Leiter Geschäftsentwicklung bei Ricardo.de. "Für Ricardo.de ist diese Kooperation ein wichtiges Instrument, um unsere Mitglieder noch stärker an uns zu binden und neue Mitglieder zu gewinnen."

Einen ähnlichen Ansatz verfolgt der Anbieter bonus.net, der auf den Seiten führender Online-Shops per Mausklick Bonuspunkte vergeben will und diese gegen außergewöhnliche Prämien einzutauschen verspricht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  2. 429,00€

Folgen Sie uns
       


Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019)

Das Prime TX-700 Fanless vo Seasonic ist das derzeit stärkste passiv gekühlte Netzteil am Markt. Die kompaktere Variante namens PX-500 wiederum passt in das The First von Monsterlabo, ein Gehäuse, um 200-Watt-Komponenten passiv zu kühlen.

Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019) Video aufrufen
Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    •  /