• IT-Karriere:
  • Services:

PlayStation Emulator Bleem - Update erhältlich

Artikel veröffentlicht am ,

Jetzt mehr als 250 PSX-Spiele
Jetzt mehr als 250 PSX-Spiele
Der kommerzielle PlayStation (PSX) Emulator Bleem für den PC ist ab jetzt in der Version 1.5 erhältlich, das Update von älteren Versionen ist kostenlos möglich und bringt Unterstützung für 70 weitere Spiele. Insgesamt soll Bleem jetzt mit über 250 PSX-Spielen laufen, darunter auch einige Neuerscheinungen - was Sony nicht unbedingt mit Wohlwollen sehen wird.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg

Neben der Behebung zahlreicher Fehlern bietet das Bleem Update Version 1.5 eine bessere Textur-Darstellung mit Direct3D-Grafikkarten, eine bessere Unterstützung von virtuellen Memory-Cards und eine automatische Konfiguration von Joysticks und Joypads. Neu hinzugekommen ist eine aktivierbare Geschwindigkeitsbeqrenzung bei sehr schnellen PCs, damit der Spielfluss nicht durcheinander gerät, wenn Spiele schneller als auf einer Original-PlayStation laufen.

Das Update auf Version 1.5 und eine Demo-Version, der allerdings die Unterstützung von 3D-Karten fehlt, finden sich unter bleem.com . Bleem wird in Deutschland von CDV Software vertrieben und kostet knapp 80,- DM.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 52,99€
  3. 4,32€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
    Staupilot
    Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

    Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
    2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
    3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

      •  /