Abo
  • Services:

Neuer City- und Regional-Carrier für Deutschland

Artikel veröffentlicht am ,

Ausgestattet mit einem Risikokapital in dreistelliger Millionenhöhe startet Ende November ein neuer City- und Regional-Carrier in Deutschland. Ziel des neuen Carriers ist es, mit eigenen in Ringstruktur verlegten Glasfasernetzen Industrie- und Ballungszentren zu erschließen.

Stellenmarkt
  1. Stadt Titisee-Neustadt, Titisee-Neustadt
  2. WKW.group, Velbert-Neviges

Produkte und Dienstleistungen des neuen Carriers sind auf Wirtschaft, Industrie und öffentliche Verwaltung zugeschnitten. Die ersten TK-Netze werden Ende November in München, Nürnberg, Essen und Berlin in Betrieb genommen. Bis Ende 2001 sind 12 regionale Märkte mit mehr als 15 Städten geplant, die national und international vernetzt werden.

Der neue Carrier konzentriert sich mit dem Ausbau seiner Netzwerkinfrastruktur auf Regionen, die durch andere Anbieter noch nicht oder nur unzureichend erschlossen sind. Die Bandbreite an Produkten und Services reicht von Sprachdiensten über Festverbindungen bis hin zu Internetdiensten. Die Übertragung von Daten und Bildern erfolgt mit Geschwindigkeiten von bis zu 10 GBit pro Sekunde.

Zu den Zielkunden zählen internationale Industrie- und Wirtschaftsunternehmen, öffentliche Verwaltungen sowie mittelständische Betriebe entlang der bereits realisierten beziehungsweise geplanten Trasse. Die Anbindung der Kunden ("Letzte Meile") erfolgt ebenfalls über in Ringstruktur verlegte Glasfasernetze.

Am 28.10.1999 will sich der neue City- und Regional-Carrier im Rahmen einer Pressekonferenz in München erstmals der Öffentlichkeit vorstellen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. ab 225€

Folgen Sie uns
       


HMD zeigt das Nokia 210 (MWC 2019)

Das Nokia 210 ist ein 2,5G Featurephone.

HMD zeigt das Nokia 210 (MWC 2019) Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /