• IT-Karriere:
  • Services:

Erste Internet-Zahlungen über die Telefonrechnung

Artikel veröffentlicht am ,

TV Movie zeigt im Rahmen der Systems 99 in Kooperation mit der Deutschen Telekom und TeleCash eine erste Anwendung für das neue Micropayment-System "Click & Pay net 900".

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Lörrach
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg

Besucher der TV Movie Homepage können als Erste dieses neue Verfahren testen, das für Beträge unter 20 Mark gedacht ist.

Der Surfer kann damit kostenpflichtige Informationen abrufen, ohne dass er persönliche Daten wie Konto- und Kreditkartennummern durchs Internet schicken muss. Bezahlen im Internet wurde bisher wegen fehlender oder mangelhafter Sicherheitsmechanismen bei den Konsumenten kritisch gesehen. Außerdem werden bei Kreditkarten-Zahlungen viele Kunden von vornherein ausgeschlossen, da die Verbreitung von Kreditkarten besonders bei der jüngeren Bevölkerung prinzipbedingt gering ist.

Bei Aufruf von gebührenpflichtigen Inhalten wird der User automatisch in das Click & Pay net 900 Intranet mit besonderem Tarif umgeschaltet.

Für den Test während der Systems hat TV Movie bis zum 22. Oktober 1999 Songs von Newcomern auf die Homepage gestellt, die per Streaming in voller Länge angehört werden können. Der Nutzer zahlt für diesen Service pro Minute 81 Pfennig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test

LGs 21:9-Monitor 38GL950G überzeugt durch gute Farben und sehr gute Leistung in Spielen und beim Filmeschauen. Allerdings gibt es einige Probleme beim Übertakten des Panels.

24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test Video aufrufen
    •  /