Abo
  • Services:

Telekom kooperiert mit Global Knowledge Network

Artikel veröffentlicht am ,

Die Deutsche Telekom AG hat in einer Pressekonferenz auf der Systems 99 die gemeinsam mit Global Knowledge Network entwickelte Dienstleistung Business Training vorgestellt. Unter den Bezeichnungen "Business Training für SAP" und "Business Training für PC" bietet die Deutsche Telekom ab sofort Schulungen für SAP/ERP-Softwarelösungen sowie für PC-Anwendungen an. Global Knowledge ist einer der weltweit größten unabhängigen Anbieter von IT-Schulungen.

Stellenmarkt
  1. GoDaddy Operating Company, LLC., Hürth
  2. Giesecke+Devrient 3S GmbH, München

Die Deutsche Telekom will mit der Kooperation von der Erfahrung, dem Know-How und der weltweiten Infrastruktur des Schulungs-Unternehmens profitieren. Die Partnerschaft ist durch die beiderseitige Bereitschaft gekennzeichnet, erhebliche personelle, technische und finanzielle Mittel in SAP-Schulungslösungen zu investieren und ebnet beiden Unternehmen den Eintritt in den rasant wachsenden ERP-Schulungsmarkt.

Business-Taining baut auf dem erfolgreichen Trainingsansatz Competus Learning von Global Knowledge auf. Im Gegensatz zu herkömmlichen Trainingsansätzen, die bestimmte Schulungspakete nur standardisiert anbieten, zielt der Ansatz von Global Knowledge darauf ab, Kompetenzlücken beim Anwender zu ermitteln und genau diese durch gezieltes Training zu schließen.

Die Schulungen im Rahmen des Business Training der Deutschen Telekom werden von Global Knowledge Mitarbeitern durchgeführt. In der Regel finden sie beim Kunden vor Ort statt. Bei Bedarf kann aber auch auf die weltweit 150 Schulungszentren von Global Knowledge zurückgegriffen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,00€
  2. 54,99€
  3. (-80%) 3,99€
  4. 3,84€

Folgen Sie uns
       


Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM)

Mit einer neuen Plattform will Microsoft noch einmal ARM-basierte Geräte als Notebook-Alternative auf den Markt bringen. Dieses Mal können auch zahlreiche alte Programme ausgeführt werden.

Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM) Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /