Abo
  • Services:

Weltrekord: Schnelle 73-GByte-Festplatte von IBM

Artikel veröffentlicht am ,

73 GByte auf einer Festplatte
73 GByte auf einer Festplatte
IBM setzt mit den neuesten Ultrastar-Platten wieder einmal Maßstäbe - 73 GByte soll das größte Modell mit beachtlichen 10.000 Umdrehungen pro Minute (RPM) speichern und lesen können. IBM's Ultrastar-72ZX-3,5"-Festplatte, nicht größer als ein Taschenbuch, ist damit weltweit die Festplatte mit der größten Kapazität und der höchsten Datendichte. Ein kleineres Modell mit 36 MByte ist sowohl mit schnellen 10.000 (Ultrastar 36LZX) als auch in einer preiswerteren Variante mit 7.200 RPM (Ultrastar 36LP) erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg
  2. BWI GmbH, Bonn

Die neuen Platten sind erstmals mit IBMs Active-Damping-Technologie ausgestattet, die einen besseren Schutz vor Temperaturschwankungen und Vibrationen bieten soll. Dadurch erklärt sich auch die hohe Drehgeschwindigkeit der Platten. Erstmals unterstützt IBM mit den neuen Platten auch alle Ultra-3 SCSI Features wie "Packetization" oder "Quick Arbitrate Select" (QAS), womit der Datenverkehr wesentlich effizienter abgewickelt wird.

Die kleineren 36-GByte-Laufwerke, Ultrastar 36LP und 36LZX, sollen noch in diesem Jahr in begrenzten Stückzahlen erhältlich sein. Die 73 GByte große Ultrastar 72ZX soll laut IBM erst Anfang nächsten Jahres in die Läden kommen. Die drei Platten lassen sich an SCSI- oder Glasfaser-Controller (FC-AL) anschließen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /