• IT-Karriere:
  • Services:

ELSA bringt neue Grafikkarte für Profis (Update)

Artikel veröffentlicht am ,

Gloria II-64
Gloria II-64
Mit der Gloria II-64 hat der deutsche Grafikkarten-Hersteller ELSA heute die erste professionelle Grafiklösung für den Highend-3D-Workstation-Bereich angekündigt, die mit einer neuen Grafikchip-Technologie von NVidias arbeitet - um den GeForce256 Grafikprozessor soll es sich dabei jedoch nicht handeln.

Stellenmarkt
  1. DATIS IT - Services GmbH, Mannheim
  2. SySS GmbH, Tübingen

Die GLoria II-64 soll mit 64MB Videospeicher - vermutlich Double Data Rate (DDR) RAM - und einem RAMDAC von 350 MHz ihren Einsatz bei anspruchsvollen Grafikanwendungen im Profibereich finden.

Dank des Leistungsschubs einer neuen, noch nicht öffentlich von NVidia angekündigten Chip-Generation und optimierten Treibern für Windows-Betriebssysteme und Anwendungen wie AutoCAD 2000 oder 3DStudio dürfte die Gloria II-64 der Profi-Konkurrenz ordentlich einheizen.

Durch Verträge mit NVidia werden genaue technische Daten der Gloria II-64 erst in ein oder zwei Wochen ankündigt. Zumindest der Preis ist bekannt: 1998,- DM soll die Profi-Grafikkarte kosten. Dazu gibt es neben den Treibern und eine DVD-Software. ELSA plant die Gloria II-64 im Dezember an den Fachhandel auszuliefern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 11,99€
  2. 37,49€
  3. 4,21€
  4. 2,62€

Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Concept One ausprobiert Oneplus lässt die Kameras verschwinden
  3. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /