Abo
  • Services:

Siemens bringt WAP-Telefon fürs Festnetz

Artikel veröffentlicht am ,

WAP für Zuhause
WAP für Zuhause
Das Siemens IC15 ist nach Angaben des Herstellers das erste schnurgebundene Telefon der Welt, das über WAP 1.1 (Wireless Application Protocol)-Fähigkeiten verfügt und so zum Abruf von speziellen Internetseiten taugt.

Stellenmarkt
  1. Universität Hamburg, Hamburg
  2. Giesecke+Devrient 3S GmbH, München

Auch der Versand von E-Mails und Electronic Banking soll mit dem Gerät möglich sein. Das Telefon ist für den Privatbereich konzipiert und wird in ausgewählten Ländern ab Frühjahr 2000 verfügbar sein, so Siemens.

Neben einer regulären QWERTZ-Tastatur bietet es automatische E-Mail-Benachrichtigung sowie die Möglichkeit, bis zu fünf E-Mail-Accounts zu verwalten, so dass auch Familien mit dem Gerät arbeiten können.

Ein eingebauter Organizer verwaltet Termine und Adressen. Der eingebaute Chipkarten-Leser und zwei Slots für Multimedia Cards. Das integrierte monochrome LCD Display zeigt 11 Textzeilen mit jeweils bis zu 50 Zeichen Länge an.

Ein Anrufbeantworter und die mittlerweile fast überall anzutreffenden Features wie eine Freisprech-Einrichtung und Zeitanzeige, Wecker und Adressbuch komplettieren das Gerät.

Der Preis wurde noch nicht bekannt gegeben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test

Das Galaxy S9 und das Galaxy S9+ sind Samsungs neue Oberklasse-Smartphones. Golem.de hat sich im Test besonders die neuen Kameras angeschaut, die eine variable Blende haben.

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test Video aufrufen
Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

    •  /