Abo
  • Services:

MobilCom übernimmt die TelePassport AG

Artikel veröffentlicht am ,

MobilCom kauft, nachdem man sich bereits Ende der vergangenen Woche den Zugriff auf das Erfurter Telekommunikations-Unternehmen gesichert hatte, die TelePassport AG. Der Kaufpreis liegt unter 20 Millionen DM, so MobilCom.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Berlin, Strausberg
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Für das Jahr 2000 erwartet MobilCom aus dem Erwerb der TelePassport AG sowohl einen Ergebnisbeitrag als auch Steuervorteile aus dem Verlustvortrag.

Die TelePassport AG ist in den Geschäftsfeldern Festnetz, Mobilfunk und Internet tätig. MobilCom hofft auf positive Synergien durch die Integration der TelePassport-Netzinfrastruktur in das MobilCom-Netz sowie auf Kostenersparnisse.

Zudem sei es MobilCom damit möglich, kurzfristig in elf weiteren Städten ins Ortsnetzgeschäft einzusteigen.

Durch die Übernahme wächst die Kundenbasis der MobilCom im Festnetzbereich um mehr als 130.000 Preselection-Firmenkunden auf insgesamt mehr als 400.000 Preselectionkunden. Nach eigenen Angaben stemmen rund 65 Prozent der Preselectionkunden von MobilCom ebenfalls aus dem Bereich Firmenkundschaft. Zudem verfüge TelePassport über einen funktionierenden, speziell auf Geschäftskunden ausgerichteten Vertrieb und über Leitungskapazitäten ins europäische Ausland.

Das Unternehmen TelePassport mit rund 400 Mitarbeitern unterhält die Tochtergesellschaften Super 24 und Carrier 24. Darüber hinaus verfügt TelePassport über Beteiligungen in der Schweiz, Österreich, Dänemark, Griechenland und Spanien.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 915€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

    •  /